Sind 800 EUR Kreditrate mit 1% Tilgung echt zuwenig?

Hallo,

wir überlegen auch ein Haus zu kaufen #gruebel

Mein Mann verdient eigentlich nicht schlecht, aber wenn ich die Postings hier lese.....ich weiß nicht was andere hier für Berufe haben.

Wir wollen nicht mehr wie 800 EUR mtl. am Haus abzahlen und dabei 1% Tilgung haben.

Wir müssen ca. 180.000 EUR finanzieren.

LG Ostalblady

Um 180.000 € zu finanzieren reichen 800 € monatlich nicht aus. Bei 5 % Zinsen (und die sind schon knapp gerechnet) und 1% Tilgung beträgt die RAte 900 €
LG

du bekommst bei der kirchlichen zusatzversorgungskasse eine finanzierung für 4,23% für 10 Jahre.
die finanzieren aber nur 60%. den rest könntest du über die kfw abdecken lassen. und schon biste bei deiner rate von 800€

Hallo!

Wir bezahlen genau das, was smiley2 geschrieben hat, 900 Euro, für 182.000 Euro, bei knapp 5% Zinsen und 1% Tilgung.

LG!
Chris

eine tilg. sollte nie nur 1% sein, sonder um die 3%

aha?
dann könnte sich ja wohl keiner mehr leisten zu bauen.
das wären ja mit nem normalen zins knapp 8% an rate. ein bischen viel, odeR?

Die Anfangstilgung beträgt meistens 1 %, da man sich mehr heutzu´tage meistens nicht leisten kann, sie steigt ja mit den jahren

Was ist, wenn nach Ende der Zinsbindung die Zinsen in die Höhe schnellen und Ihr plötzlich bei 8% Zinsen + Tilgung seid?
Ende der Fahnenstange?

Man sollte bei einem Hauskauf immer noch Luft nach oben haben und nicht dann schon bis zum Anschlag belastet sein.

Hallo!

Wir haben vor 1,5 Jahren gekauft. Kreditsimme 178.000,-, die monatliche Rate sind 770,- Euro, Tilgung 1%. Es geht also. Wir haben mehrere Teilkredite, ein Teil wurde über die kfW-Bank finanziert wurde mit unter 2% Zinsen (Ausgaben für energiesparende Maßnahmen). Frag mal bei Deiner Bank!

Viel Glück!

Hallo,

wir haben einen Kredit von 163.000€ und zahlen 640€

Das geht durch die Hilfe von der Wfa und der Kfw...

Frag mal nach!

Wir haben einen Kredit von 190.000 Euro und zahlen etwas über 600 Euro!

Bank: 107.000 Euro 4,8 % Zinsen 1 % Tilgung
WfA: 83.500 Euro teilweise getilgt durch die Eigenheimzulage der Rest mit 0,5 % Verwaltungskosten und 1 % Tilgung.

Nach 10 Jahren sind bei der Bank noch 93.000 Euro offen und bei der WfA 60.000 Euro. Für den Kredit der Bank wird ein Bausparvertrag fleißig angespart, der die kompletten 93.000 Euro (sollte nichts dazwischen kommen) abdeckt, so dass wir weitere 8 Jahre später den Bankkredit erledigt haben und der WfA-Kredit drückt nicht, den können wir ewig zurückzahlen!

Top Diskussionen anzeigen