Dachfenster zu hoch für mich ...

Hallöchen,

wie oben schon geschrieben, ist unser Dachfenster für mich (kleines Scheißerchen) viel zu hoch. Das ließ sich wegen den Sparren (??) nicht anders setzen. Weiß jemand, ob es da eine Hilfe fürs Öffnen und Schließen gibt? Und wie heißt so ein Dingens?? Ich will nämlich nicht immer auf einen Hocker klettern müssen.

Danke schon mal für eure Antworten.


LG Paula #blume

hatten wir in unserer alten wohnung auch, mein mann hat mir dann einen kleiderbügel an einem besenstiel befestigt (bei uns hat ein hocker nicht ausgereicht, ich brauchte ne ausgewachsene leiter!) und damit konnte ich sogar den hebel bewegen! aber es gibt auch so fertige dinger aber wie die heißen - keine ahnung!

lg bianca

Wenn es ein Fenster mit einem normalen Fenstergriff , dann könnte das hilfreich sein

http://cgi.ebay.de/Manueller-Fensteroeffner-fuer-schwer-zugaengliche-Fenster_W0QQitemZ150091766674QQihZ005QQcategoryZ30531QQrdZ1QQcmdZViewItem

Bei Veluxfenster hilft vllt. nur basteln.

Hallo Paula,

wir haben unsere Dachfenster auch sehr hoch und darum sind diese mit elektrischen Fensterhebern ausgestattet.
Mit einer Fernbedienung öffne und schließe ich die Fenster und bei Regen muß ich mir auch keine Sorgen machen. Soll heißen...wenn ich außer Haus bin und es fängt unverhofft an zu Regnen, schließt sich das Fenster von allein, denn es sind Sensoren dabei, die dann auf Nässe reagieren.

Super Erfindung, mich haben meine Fenster noch nie im Stich gelassen, obwohl ich anfangs sehr skeptisch war...so nach dem Motto: Sch....Technik.

Elektrische Fensterheber kann man sicher auch nachrüsten!


LG Carola

Top Diskussionen anzeigen