Traubensaftflecken auf Teppichboden

hallo zusammen,

wie krieg ich am besten Traubensaftflecken aus meinem Teppichboden raus?? (nicht fest verlegt, kurzgeschorener Schurwollteppich, praktischerweise cremefarben...)

Her mit den Tipps - ich bin für alle dankbar!

lg nadinsche

1

Hallo !

weiß nicht ob dir das wirklich hilft !
aber Rotwein und Traubensaft ist doch " FAST " das Selbe #hicks
also ....
Rotweinflecken lassen sich mit heißem Wasser oder mit Weißwein auswaschen
oder man bestreut sie sofort mit Salz, läßt es ziehen und kocht den Stoff später aus (nur bei kochfesten Stoffen anwenden!)

oder man streicht Buttermilch darauf und kocht es später aus (kochfester Stoff!)

Rotweinflecken auf Textilien oder Teppichen entfernt man sehr effektiv, indem der Fleck mit Weißwein getränkt wird.
Immer eine Flasche billigen Weißwein einlagern! Ist ein erstaunlich gutes Mittel!

ich hoffe es hilft

Gruss
Beate

2

Hallo!

Mein Papa, der Putzteufel schwört auf Glasreiniger.

Tatsächlich hab ich bisher jede Art von Flecken aus dem Teppich rausgekriegt - von Babybreichen in allen Farbvarianten #augen bis hin zu Katzenko**e.

Vielleicht versuchst du's mal damit!

Viel Erfolg
Edea

Top Diskussionen anzeigen