Hauskauf-warum dauert das mit dem Geld so lange????

HALLO wirhaben am Samstag den Zuschlag bekommen ein Haus zu kaufen.Die Bank hat auch schon ihr OK gegeben.

Aber warum dauert es jetzt noch 4-6 Wochen bis wir den Schlüssel bekommen, oder besser gesagt bis die Bank das Geld überweist?

Und weis einer von euch der das alles schon durchgemacht hat wann die rechnungen vom Notar, stadt wegen Steuer und Makler rechnung kommt???


Möchte lieber gleich als später anfangen das haus zu renovieren ich freu mich voll darauf endlich krieg ich alles so wie ich es möchte.

und wir möchten eigentlich auch schon dann langsam die sachen kaufen da bei uns ein OBI markt zu macht und alles runtergestzt hat nur wir die Abstellmöglichkeiten nicht wirklich haben.
ich möchte so schnell wie möglich ins haus.

Vielleicht kann mir einer tipps geben.

DANKE

JULIA

1

Hallo,

wir haben uns auch dieses Jar ein aus gekauft. Das mit der langen Wartezeit ist ganz normal. Die Bank wartet, bis sie vom Notar grünes Licht bekommen hat. Der prüft nämlich zuerst, ob auch keine Grundschuld vom Verkäufer drin ist, ob auch sonst keine Belastungen mehr auf dem Haus sind (von der Stadt fürs Abwasser, Müll etc) Nicht das ihr nachher auf den "Schulden" vom Verkäufer sitzen bleibt. Dann wird auch der voreintrag beim Grundbuch gemacht etc. Erst wenn das alles passiert ist, und ihr der Bank grünes Licht gibt, das das Haus besenrein (auch das Grundstück) ist, wird überwiesen. Wenn dann der Verkäufer(oder wo es hin überwiesen wird-bei uns war eine Zwangsvollstreckung vom Voreigentümer drin, Geld ging somit direkt an die) das Geld bkommen hat wird die Schlüsselübergabe gemacht. Drekt darauf kommt dann die rechnung vom Notar. Der Makler schickt direkt die Recnung sobald ihr alles beim Notar unterschrieben habt. Die Rechnung vom Staat -Grunderwerbssteuer kommt dann irgenwann. Achtung wenn du es mit deinem Mann gemeinsam kaufst, bekommst du 2 Rechnung Grunderwerbssteuer, eine für jeden. Aber glaub nicht, dass sie di zusammenschicken-nö meine kam 8 Wochen später. Aber an der Rechnung liegt es nicht, wie gesagt Schlüssel bekommt ihr wenn der Verkäufer das Geld hat. Es ist ganz normal das das 6 - 8 Wochen dauern kann.

Viel Spaß dann

Gruß Sabrina

2

Hallo Sabrina , danke für deine Antwort.
Wieso den zwei rechnungen für Grunderwerbssteuer? Müssen wir dann auch zwei mal bezahlen oder teilen die das?

Und mit der Stadt ZB Strassenreinigung müssen wir uns da kümmern oder kommt die stadt auf uns zu?

ichhoffe das die voran machen wir sollen laut makler nächste woche zum notar!!! dann sind es erst 1 1/2 wochen , wie lange hat der notar bei euch gebraucht um grünes licht zu geben?

musstet ihr viel renovieren?
Wir müssen quasi das ganze haus renovieren fast schon sanieren.
aber egal dann kann man es wenigstens so machen wie wir es haben möchten...

LG Julia

3

Grunderwerbsteuer wird durch 2 geteilt, jeder zahlt die Hälfte.

Wir haben so vereinbart, dass die Schlüsselübergabe vor dem Geldeingang (4 Wochen) ist, weil wir auch viel renovieren (Elektrik, Böden, Bäder) mussten. Fragt mal doch den Verkäufer, vielleicht ist er einverstanden.
Wir hätten anders gar nicht gekauft, weil ich schwanger war und wir vor der Geburt einziehn mussten.

Gruss. Alla

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen