Zerkratzte Fensterscheiben polieren? Hundepfoten, grrr

Guten Morgen!

Unser Hund läuft wohl 100 mal am Tag in den Garten #augen. Im Sommer ist das ja auch gar kein Problem, da steht die Tür eh immer auf, aber ab Herbst, wenn die Tür hinter ihm wieder zugemacht wurde, sitzt er irgendwann vor der Scheibe und kratzt um wieder hereingelassen zu werden. Mittlerweile ist die Scheibe schon ganz schön vermackelt und da wir in einigen Monaten umziehen, möchte ich dem Vermieter-#drache nicht die Tür so übergeben.

Gibt es einen schlauen Trick wie man die Glasfläche wieder blank bekommt? So ganz arge Kratzer sind es nicht...

#danke#danke#danke

apfelschnitz

Ja apfelschnitz,

Kratzer im Glas sind so gut wie nicht mehr weg zu bekommen.

Über dieses Leid können nicht nur Hausfrauen sondern auch viele Aquarianer klagen.

Es gibt ja sogenannte Polierpasten die von sich behaupten so was zu können.Was ich echt bezweifle. Ich denke, es handelt sich hier schlicht um einen Werbetrick.

Versuche es mit "abrazo" . Diese rosa Packung gibt es im allgemeinen in Drogerien. Es handelt sich hier um feinste Stahlwatte - wohlgemerkt Stahlwatte und keine Stahlwolle -
sogenannte vollverseifte Reiniungskissen und ist absolut kratzfrei.

Eine weitere Möglichkeit wäre feinstes Bimsmehl ( gibt es in Malerfachgeschäften ) mit Spiritus beträufelt mittels einem Schleifmodler ( kurzhaariger Borstenpinsel,gibt es in Malerfachgeschäften ) und unter gleichmäßigem Druck immer in gleicher Richtung schleifen. Bitte vorher ausprobieren bzw. üben.
Kleine Anmerkung: Als es noch keine Seidenglanzfarben gab haben Maler damit Hochglanz lackierte Flächen seidenmatt geschliffen.

Viel Glück!
Nobility

Top Diskussionen anzeigen