Welche Lampe im Schlafzimmer?????????????????

Welche Art von Lampe habt Ihr im Schlafzimmer?

Wir sind dabei unser Schlafzimmer neu einzurichten und wissen beim besten Willen nicht was wir für eine Lampen kaufen sollen.

Habt Ihr evtl. Ideen oder Links bei denen man sich ein paar Lampen ansehen kann.

Bei Otto, Neckermann und Quelle habe ich schon nachgesehen.

Wäre lieb von Euch, wenn Ihr uns helfen könntet.

Lieben Gruß

Marylou66

1

Hallo,

persönlich würde ich nicht eine einzige Lampe kaufen, sondern mehrere kleinere Lichtquellen aufstellen - z.B. zwei Tischlampen und eine Stehlampe. Im Schlafzimmer sollte das Licht ja eher gemütlich wirken, nicht so grell sein.
LG
Barbara

2

wir haben eine ikea-Kugellampe (die aus Reispapier-ist von unserer Studentanwohnung mitgezogen) und überm Bett auf jeder Seite eine - eigentlich als Bilderleuchte konzipierte Lampe, die ursprünglich im Bad über den Spiegel sollte, aber das sah dann nicht ordentlich aus..macht nicht zu viel Licht, aber ist gemütlich...
außerdem neben der Wickelkommode noch eine Wandleuchte mit selbst gebastelter Vorderfrond..
wie wäre es mit einer dimmbaren Deckenleuchte (wenns hinpasst)?

3

Hallo Marylou,

leider kann ich dir nicht mit einem Link weiterhelfen, da wir unsere Schlafzimmerlampe auf einer Messe gekauft haben.
Also diese besagte Lampe ist eine große Deckenlampe?!?! Also wie ein flacher Teller mit ner Spitze untendran und das sitzt direkt an der Decke. Die ist aber sehr hell und die mach ich nur an wenn ich Sachen einräume oder wenn ich nur mal kurz ins Schlafzimmer gehe, ansonsten mach ich lieber die "Bettbeleuchtung" an. Da hat mein Mann eine Verkleidung hinter das Bett gebaut und in diese Verkleidung Halogenstrahler aus dem Baumarkt eingebaut. Das ist ein sehr schönes, nicht zu helles Licht und reicht aber auch zum Buchlesen.

lg Katrin

4

Schau mal bei

www.oligo.de

Sehr schöne Leuchten.

5

Hallo,
wie wäre es mit Wandlampen? Unser Elektriker meint das indirektes Licht immer schön sei!
Ansonsten würde ich es mit einer Dimmbaren Lampe versuchen. Es ist schön, wenn man die Helligkeit regulieren kann. Falls mal einer früher aus den Federn muss, kann der andere schön weiter schlummern, wenn das Licht nicht zu hell ist.
Liebe Grüße
Nanni

Top Diskussionen anzeigen