Wo kauft ihr ein?

Hallo liebe User,

Meine Frage - wo kauft ihr Sachen für die Wohnung ein? Möbel, Bettwäsche, dies das eben. Irgendwo eben mit kleinem Budget. Nichts allzu teueres..?

1

Unterschiedlich. Vieles bekommt man halt auch relativ günstig bei IKEA. Sehr günstig wäre halt noch Poco etc.

2

Möbel für kleines Geld bei IKEA, Kleinmöbel und Dekoration/Geschirr auch mal bei Sostrene Grene, Ernstings, HEMA, Depot, Butlers, Tchibo. Bei einigen davon kann man auch gut Bettwäsche und Handtücher kaufen.

Handtücher habe ich auch schon bei Aldi oder Lidl gekauft und war mit der Qualität total zufrieden.

Poco oder Roller kommt für mich nicht in Frage, das ist in meinen Augen dann einfach zu billig und auch schrottig vom Material.

3

Soll es ein Möbel sein, das belastbar sein und lange halten muss (z.B. ein Bett, eine Küche, o.ä.) kaufen wir im Möbelhaus hier in der Nähe. Da legen wir einfach viel Wert auf Qualität und legen von vorneherein mehr Geld auf den Tisch als hinterher ein Möbel nach 2 Jahren wieder ersetzen zu müssen.

Kleinkram wie Beistelltische, Deko, Bettwäsche usw. kaufen wir unterschiedlich, sowohl bei Ikea als auch bei Tchibo oder im Angebot bei Aldi, Lidl und Co.
Nur bei Kik, Poco oder Roller kaufe ich sowas nicht, zumindest keine Wäsche weil mir das dann doch nicht so geheuer ist

4

Hallo

Bettwäsche wie Spannbettlaken bei IKEA oder - wenn grad im Sortiment - Lidl/Aldi, was noch günstiger ist. Duvets bei IKEA oder Marken, die wirklich Schönes anbieten wie Laura Ashley, FatFace oder Zara Home. Dort lieber auf Angebote gucken, sonst teuer.

Bei Schlafzimmer-/Büro-Möbeln kaufen wir auch bei IKEA ein, aber für das Wohnzimmer habe ich festgestellt, daß 'wertigere' Marken viel mehr Sinn ergeben (größere Investition, ist klar..). Das Wohnzimmer sollte länger gut erhalten bleiben, ist immerhin ein "Community-Zimmer", auch für Besuch usw.

Meine Mutter kaufte auch schon ein schickes, günstiges Sofa bei Otto's ein. Also, schaut einfach herum, ohne euch zu stressen. Lieber langsamer einkaufen, dafür gute Schnäppchen zur richtigen Zeit und somit Dinge besitzen, die euch wirklich gefallen.

Viel Spaß.

5

Amazon hat ne Amazon Basics-Linie... da hab ich jetzt Handtücher gekauft und bin sehr zufrieden.

Sonst Ikea, Tchibo, selten Aldi. Deko oft von Depot oder eben auch von Ikea.

6

Sofa,Esstisch/stühle,Sideboard ,Küche etc nur im Fachgeschäft und da dann hochwertig ....Wir haben auch durchaus Ikea Möbel.
Deko muss einfach gefallen ,das kann ich gar nicht so genau sagen,ich muss es sehen u. dann wird gekauft.
Handtücher nur Joop & CaWö.Bettwäsche Ikea,Impressionen,Tchibo,Höffner....
Allerdings kaufe ich keine Laken mehr bei Lidl & Aldi ,die haben ganz schneller Löcher.
Kaufe auch viel bei Etsy ,mag gern spezielle und handgemachte Dinge,die nicht jeder hat.
Läden wie Kik,Poco,Kodi,woolworth usw. mag ich nicht.

LG K

7

Ich muss ehrlich sagen, ich liebe Ikea. Mir gefällt der Stil und ich muss nicht Möbel für immer haben. Finde ich auch langweilig. Mit der „teure“ Bettwäsche von Ikea bin ich zB auch super zufrieden.

Es kommt halt drauf an, was man will. Wir werden wahrscheinlich jetzt kein Esstisch und Stühle mehr von Ikea kaufen, aber es liegt an dem Stil.
Der jetzige Tisch von Ikea hat 4 Jahre gehalten für keine 200€. Ist noch ok, wenn nicht perfekt.

8

Zara Home hat echt schöne Sachen. H&M Home auch und ich finde sie vollkommen in Ordnung von der Qualität

9

Bettwäsche, Handtücher und so etwas von Ikea, Tchibo oder TK Maxx (da gibt es Markensachen günstig)

Möbel auch vieles von Ikea.

Online habe ich jetzt auch wayfair für mich entdeckt, da gibt es Möbel und Accessoires in allen Preisklassen. Die Qualität soll schwanken, ich habe aber bisher Glück gehabt und mein Bekanntenkreis auch.

Top Diskussionen anzeigen