Welche Overlock könnt ihr empfehlen?

Zunächst möchte ich mich dafür bedanken, dass ich so viele hilfreiche Tipps bei meinem ersten Post bezüglich der alten Nähmaschine bekommen habe.
Die alte Singer meiner Oma näht tadellos auch über dickere Stoffe wie Leder und Co. Zudem hat sie laut meiner Nählehrerin auch ein sehr schönes Stichmuster.
Ich war jetzt 4 Mal über 4 Stunden im Nähkurs und werde diesen weiterhin besuchen, da ich so angetan vom Nähen bin und auch schon sehr viel genäht habe. Für meine Tochter einen Turnbeutel, einen Rock, einen Schlafanzug so ein diverse Utensilos und für mein Baby verschiedene Hosen, eine Jacke sowie diverse Mützen und Halstücher.
Jetzt ist es aber so, dass ich tatsächlich überwiegend mit Jersey nähe und daher möchte ihr mir eine Overlock zusätzlich anschaffen.
Die alte Singer näht Jersey zwar auch mit einem Overlock Stich, aber die Nähte sehen Innen natürlich nicht so sauber aus und am meisten stört mich, dass der Stoff beim Nähen immer wegrutscht. Habe am Dienstag die Overlock von W6 der 2. Kursteilnehmerin getestet und auf einmal war es ganz einfach mit Jersey zu nähen :)
Welche Overlock habt ihr denn oder welche könnt ihr empfehlen?
Reicht ein günstiges Modell wie beispielsweise die W6 oder lohnt es sich in eine teure Overlock zu investieren?
Freue mich auf Erfahrungen.
Liebe Grüße
Flaps

1

Hallo,
Also da dir niemand geantwortet hat, tu ich als overlock Anfänger das. Aber ich bin echt kein Experte.
Ich habe eine Gritzner, die preislich wie die w6 liegt. Beide sollen gut sein und denke mit der w6 macht man nichts falsch. Für mich reicht so eine einfache ovi voll aus. Bei der Gritzner gab es noch Garn dazu, was bei mir den Ausschlag gegeben hat, da es auch recht teuer ist.
Wichtig war mir einfaches einfädeln. Genutzt habe ich bisher nur 3 & 4 Fäden und Rollsaum.
LG

2

Hallo Flaps,

Wahrscheinlich wird dir jeder genau die Maschine empfehlen, mit der er selbst zufrieden ist 😆

Ich selber habe ich Veritas Elastica. Manchmal ist sie ein bisschen zickig. Dann reden wir einfach ein paar Tage nicht miteinander und vertragen uns dann wieder 😂 ich fadle oft nicht ganz richtig ein und werde dann ungeduldig, wenn es nicht funzt. Also kann die Ovi eigentlich nix dafür 😁

Bei W6 gibt es solche und solche Meinungen. Ich hab eine Nähmaschine von W6 und bin sehr zufrieden. Deswegen würde ich sagen, ja, für den Hausgebrauch ist W6 auf jeden Fall geeignet. Preislich liegt sie ja im unteren Bereich meine ich. Das heißt ja aber nicht, dass sie sch%&# ist. Du warst im Kurs zufrieden, also warum nicht?

Als Alternative zur Ovi kannst du ja mal schauen, ob du für deine Nähmaschine einen Obertransportfuss bekommst. Der macht das Nähen von Jersey leichter, es wellt sich nix und sieht dann halt sauberer aus. Aber auch, wenn du eine Overlock hast ist ein OTF Gold wert, zum Beispiel beim Absteppen.

Liebe Grüße, junalia

Top Diskussionen anzeigen