2 Wohnungsschlüssel - und keiner mehr da

Hallo!

Meine Freundin ist seit Dienstag auf einer zweiwöchigen Dienstreise und hat hierfür den Zweitschlüssel meiner Wohnung mitgenommen. Völlig in Ordnung soweit.

Meine liebe Mutter kam dann gestern zu mir und wollte sich verabschieden. Sie fährt für drei Wochen in den Urlaub.

Nach ihrer Ankunft im Urlaubsort rief sie mich an; sie habe versehentlich meinen Wohnungsschlüssel anstatt ihren Wohnungsschlüssel eingepackt. Zurückfahren - sie ist über 300 km mit dem Auto gefahren - möchte sie nicht, da dies zu viel Zeit kostet.

Ich möchte jetzt aber auch nicht zwei Wochen warten, bis wieder ein Schlüssel da ist.

Vermutlich kann mir hier keiner weiterhelfen, dennoch bin ich über jede Hilfe(stellung) dankbar.

1

Es gäbe da die Post ;-)

Oder wenn es eilig ist ein Kurierdienst (Overnight Express) - kostet aber natürlich mehr.

2

Hey, ist zwar ein wenig riskant, aber vll kann sie ihn dir per Post schicken? Gut verpacken, damit man nicht fühlen oder sehen kann, dass da ein Schlüssel drin ist?

3

Schlüssel per Eilpost verschicken und solange in der Wohnung ausharren.

4

Per Post schicken lassen.

5

Im Freundeskreis rum fragen ob jemand ein Schloss übrig hat. So lange du noch in der Wohnung bist, kannst du das Schloss wechseln und provisorisch das andere nehmen.

19

Das geht nicht. Ein Schloss kann nur ausgebaut werden, wenn der Schlüssel drin ist.

6

Hat der Vermieter keinen Schlüssel?

10

Wenn er einen haben sollte, ist das ein wirklich Grenzwertiger Vermieter. Das einbehalten von Schlüsseln auch nur für "alle Fälle" ist gesetzlich geregelt und untersagt.

16

Er könnte den Schlüssel ja auch mit Einverständnis des Mieters haben...

weiteren Kommentar laden
7

Das ist meinem Nachbarn auch schon passiert. Er hat dann zwei oder drei Nächte bei einem Freund geschlafen, bis der Schlüssel per Post gesendet wurde. Hat trotz Express etwas gedauert 🙈

Ich musste damals mal den Schlüsseldienst rufen, weil ich die Tür zugezogen hatte, mein Schlüssel aber drinnen lag und meine Mitbewohnerin natürlich gerade in Urlaub war... seitdem haben wir immer einen dritten Schlüssel bei Freunden deponiert.

8

Lass jemanden zum Baumarkt fahren und ein Türschloss kaufen. Die Kosten nicht viel und sind fix eingebaut. Dann kommst du immerhin oben schon wieder rein bis deine freundin zurück ist. Unten könntest einen der Nachbarn fragen, ob er dir kurz einen zum nachmachen von seinen Haustürschlüsseln leiht. Geht auch im Baumarkt. Ansonsten immer irgendwo klingeln, wenn du unten rein musst.

9

Alternativ wartest du his deine mutter wieder da ist und wohnst solange halt bei ihr. Hast ja ihre Schlüssel. Wobei ich nicht ganz nachvollziehen kann, dass man nicht zurück fährt, wenn man ziemlich eindeutig schuld and deiner Lage ist. 300 km sind jetzt auch in 3h oder weniger gewuppt.

11

Das würde ich wohl ich auch nicht tun, hätte aber schon längst einen Kurierdienst beauftragt.
Dieses "ist mir doch egal wie du das jetzt regelst" finde ich auch so sehr fragwürdig.

weitere Kommentare laden
17

Hallo,

ohne den Schlüssel kannst du den Zylinder nicht auswechseln.
Auf der Aussenseite den Knopf gegen einen Türgriff auswechseln, wie innen in den Zimmertüren, das geht als Notlösung.

freundliche Grüsse Werner

Top Diskussionen anzeigen