Jacken und Schuhe aufbewahren

Wo bewahrt ihr eure Jacken und Schuhe auf? Im Schlafzimmer ist blöd, da muss ich jedes mal nach oben laufen. Im Flur habe ich nur ein Kästchen für ein paar Schuhe und eine Garderobe für die Jacken des täglichen Gebrauchs. Hat jemand im Arbeitszimmer z. B. Noch nen Schrank für Jacken und Schuhe? Keller wäre noch ne Option. Ich bi völlig planlos.

1

Also wir haben im Flur statt nur eine Kommode oder Beistelltisch hinzustellen den Platz für einen richtigen Kleiderschrank genutzt. Da haben wir auch extra selber mehr Regalböden im Baumarkt geholt damit alle Schuhe rein gehen und eben Boxen für die Schuhe gekauft.

Früher hatten wir nur Haken im Flur und so einen klappbaren Kleiderschrank auf dem Dachboden/Keller und eben saisonal immer umgeräumt.

Wenn Platz ist würde ich den auf jeden Fall immer im Flur so gut wie möglich nutzen.

2

Da wir eh nicht allzu viele Schuhe besitzen, sind diese in einem Schuhregal von Ikea im Flur neben der Treppe untergebracht... Da sortieren wir nach Jahreszeiten, im Winter stehen also eher die Stiefel da, im Sommer eher Halbschuhe bzw Sandalen...
Über dem Schuhregal ist eine offene Garberobe, mit der wir es ähnlich halten, es wird nach Jahreszeit sortiert, die Winterjacken übersommern auf dem Dachboden, jetzt hängen eher leichte Jacken dort...

Alle anderen Jacken bzw Schuhe sind im Schlafzimmer bzw in den jeweiligen Kleiderschränken der Kinder untergebracht und werden bei Bedarf geholt oder direkt morgens mit runtergenommen...

Bisher fahren wir so am besten, unser Flur ist halt lang und schmal, dort noch Stauraum zu schaffen, würde den Weg isn Haus zu eng machen...

LG

3

Hallo,

wir haben einen extra Schrank für Jacken, Schuhe, Bettwäsche, Handtücher usw. im Büro stehen.
Da wird nach Jahreszeiten getauscht und der Flur sieht immer ordentlich aus. Die Kleiderschränke sind nicht zu voll und Bettwäsche benötige ich auch nicht täglich, da muss es meinen eigentlichen Schrank nicht vollstopfen.

Der Schrank war ehemals unser Kleiderschrank und war übrig als wir einen begehbaren Schrank gebaut haben.

LG
Tanja

4

Wir haben einen extra Schrank für Jacken, einen Schuhschrank und eine Kiste für Schals, Mützen ect im Ankleidezimmer.
Im Flur hängt und steht nur das, was jeder auch zur Zeit anzieht. Soll es dann doch mal eine andere Jacke oder andere Schuhe sein, müssen die Sachen halt geholt werden. Sie werden danach aber auch wieder nach oben gebracht.
Ich hasse es, wenn die Garderobe vollgestopft mit Jacken ist und man über zig Schuhe stolpert.

5

Wir bewahren sie im Zimmer neben der Haustür auf. Das ist bei uns im Keller da unser Ausgang durch Hanglage im Keller ist. Ansonsten wird das Zimmer als spielzimmer genutzt. Da stehen 2m Pax für Jacken und Schuhe die aktuell nicht der Jahreszeit entsprechend, Schuhe die sehr selten getragen werden und bei den Kindern Schuhe die noch nicht passen bzw. auf kind 2 warten. Sowie Schneehosen, Matschhosen und bei den Kindern oft schon Sachen in der nächsten Größe. Im Flur ist eine offene Garderobe für Jacken die aktuell getragen werden sowie ein Schuhregal inkl. Schubladen für Mützen, Schals, Handschuhe, Knieschoner, ... und Ablage für die Radhelme

Top Diskussionen anzeigen