Empfehlung Waschmittel

Hallo ihr Lieben,

als meine Tohter ein Baby war, sind wir auf ein sensitiv Waschmittel von dm umgestiegen. Seit sie selbst isst und auch des öfteren Stuhlgang hat, der auch mal seitlich aus der Wwindel läuft, hat das Waachmittel nicht mehr sauber gewaschen. Habe mittlerweile schon 2 andere probiert (Persil Colorbjnd Frosch sensitiv), aber ich war mit den Waschleistugnen der Waschmittel gar nicht zufrieden, viele Flecken gehen nicht raus (und es sind nicht die bekannten Übeltäter wie Blut, Rotwein, Kartotte etc.), sondern ganz normale Flecken, die sich ein Kleinkind so einfängt.

Jetzt meine Frage: Welches Waschmittel könnt ihr mir empfehlen?

Welche Flecken behandelt ihr wie vor?

LG

1

Irgendwie ging mein Beitrag nicht raus.

Ich nutze ein Waschmittel vom Unverpackt-Laden, daher weiß ich den Namen nicht. So 100% überzeugt es mich aber auch nicht. Ich behandle sichtbare Flecken mit Gallseife vor, das klappt gut. Oder dann in die Sonne legen.

Klappt alles nicht, nutze ich einen Ariel Pod. Die haben bisher echt noch alles raus bekommen. Die nutze ich aber so selten wie möglich 😅

14

Die Pods nutzt meine Schwester, ebenfalls mit Kleinkind (und Boxer :D) auch und sie ist sehr zufrieden. Mir riechen dir aber zu intensiv, ich hab mich in der Babyzeit meiner Tochter so sehr an unparfümiertes Waschmittel gewöhnt, dass mir jetzt viele auch wegen des Geruchs nicht zu sagen... Ich hab Probleme! :D Hätte mir das mal einer vor 3 Jahren gesagt :P

LG

19

Deswegen nutze ich sie auch nur selten. Weil ich auch finde, die riechen stark :D

Übrigens hatte ich davor auch das Waschmittel von dm und werde das wohl wieder holen. Mit dem vom Unverpackt beginnt jetzt, die Waschmaschine muffig zu riechen und die hab ich grade erst komplett gereinigt gehabt. Total schade, da meine Dose noch komplett voll ist 😔 aber unsere Maschine ist neu und ich will die echt nicht kaputt machen 😅

Grade weil sich das Zeug auch so schlecht auflöst und überall Klumpen sind, hab ich echt bedenken.

weitere Kommentare laden
2

Hallo,

Ich bin Erzieherin und habe ein Kleinkind, viele Flecken sind vorprogrammiert...
Ich benutze das Color- und Vollwaschmittel von DM Denkmit sowie das Fleckensalz von Denkmit. Davon kommt in fast jede Wäscheladung etwas. Flecken gehen alle raus und ich behandle nicht vor.

Viele Grüße

9

Hallo,

das klingt gut, das werd ich als nächstes dann probieren. Kannst Du mir noch sagen, ob das ein Flüssigwaschmittel oder Waschpulver ist?

Dankeschön!

LG und einen schönen Tag

22

Waschpulver!

3

Ich nutze diese 4in1 Discs von Persil. Zusätzlich nutze ich das fleckensalz von denkmit oder vanish (wenn die Flecken bisschen stärker sind). Ich behandle nichts vor und es geht alles raus.

15

Gibst Du das Fleckensalz dann einfach immer mit dazu? In die Waschmittelkammer?

Sorry dass ich so blöd frag, aber erst seit ich Mama bin stoß ich an die Grenzen meiner Fähigkeiten im Haushalt :P

16

Ja genau, mache einfach ein messlöffel in die Kammer. Ich hab keine Lust Klamotten immer sofort auszuwaschen oder vorzubehandeln. So sind bis jetzt alle Flecken raus gegangen 😬 ich wasche meist bei 40 Grad 🙃

weiteren Kommentar laden
4

Ich benutze das Frosch Sensitiv und bisher ging alles raus. Flecken solcher Art behandle ich aber immer mit Gallseife vor. Hast du das bereits probiert?
Und eigentlich sollten die Windeln auch nicht auslaufen, da würde ich mir dringend andere angucken oder eine Nummer größer nehmen.

5

Hallo, nein, mit Gallseife nicht. Könnte ich auch mal probieren, danke für den Tipp ;)

Dass die Windeln auslaufen ist nicht immer der Fall, nur wenn sie zahnt und der Stuhl auch mal dünnflüssiger ist, und auch dann nicht immer. Aber die BabyDryPants laufen öfter aus, haben normalerweise die Premium Protection Pants, aber die waren beim letzten Windelkauf, auch online überall ausverkauft :/ Aber danke für den Hinweis :)

6

Hallo, ich benutze bei solchen Flecken immer zuerst den Fleckenzwerg von Frosch oder sprühe vor dem Waschen nochmal mit Sil Spray ein. Dann wäscht auch das Frosch Sensitiv Waschmittel alle Flecken weg.

7

Hallo,

wir haben seit einer Ewigkeit das Voll- und das Color-Waschmittel von Aldi Süd und sind damit total zufrieden.

Allgemein sind Pulver besser, als Flüssigwaschmittel.

Für Flecken haben wir diese Spezial-Fleckentferner, von denen es ganz viele verschiedene gibt.
Gut ist immer, wenn man die Wäsche gleich in einem Eimer Wasser mit Handwaschmittel einweicht, bevor der Fleck richtig eintrocknen kann.

Ganz fiese Blutflecken habe ich letztens mit Vanish Oxy Action rausbekommen, aber das würde ich nur bei heller Wäsche nehmen, sonst ist die Farbe nachher auch weg. ;-)

LG

Heike

17

Das gibt es auch für buntes. das nutze ich nämlich 😬

8

Bei intensiveren Flecken behandle ich mit Sil Fleckenspray vor. Da ich selbst empfindliche Haut habe benutze ich Bravil sensitiv von Netto. Die Waschleistung ist ok, besser ist allerdings das Dalli sensitiv.

10

Hallo,

Benutzt Du flüssiges Waschmittel oder Pulver/Pearls? Wie lange läuft Dein Waschprogramm?

12

flüssiges Waschmittel ist grundsätzlich "schlechter" als Pulver oder Körner, Zeolithe beispielsweise (in diesem Fall Enthärter) können technisch Flüssigwaschmitteln nicht zugesetzt werden. Gibt noch andere Beispiele dafür.

13

Aaaah, gut zu wissen! Die zuletzt getesteten und nicht zufriedenstellende waren tatsächlich beides Flüssigwaschmittel. Danke für den Hinweis!

LG

11

Wir nehmen normal Persil Vollwaschmittel und Colorwaschmittel und das kriegt alles ganz normal raus, haben da nie Probleme mit ,auch nicht bei geplatzter Pampers

Top Diskussionen anzeigen