Hausputz

Hallo

Ich mache mal von baby Forum einen Abstecher zu euch. Mein kleiner ist fast 8 Monate und Haushalt ist..... Nunja..... nicht mein größter Freund. Gunfsätzlich ist alles sauber nur ein bisschen chaotisch. #schein

Habt ihr tipps und Tricks wie man den Haushalt "schnell"/"zwischendurch" gemacht bekommt? Klar manche aufgaben brauchen mehr zeit als andere.

Ich danke euch #blume

Ordnung halten ist einfacher, als Ordnung machen. Also erstmal mit einem Mehraufwand das Chaos beseitigen,...& dann keins mehr aufkommen lassen.

Ausmisten. Alles nacheinander. Kleiderschrank, Papierkram, Wohnzimmerschrank,...usw.

Ist einmal mehr Arbeit,...& danach echt simpel zu halten.

Mann mit Kind weg schicken 🙈
Wenn ich wirklich richtig putzen möchte, dann schicke ich sie weg. Ich kann das nicht, wenn sie ständig kommen und was wollen oder der Kleine immer zu mir will wenn er mich sieht. Außerdem muss man dann immer aufpassen dass die Treppenschutzgitter zu sind. Wenn sie nicht da sind, ist das ganze Haus in drei Stunden komplett aufgeräumt und geputzt, Wäsche vorbereitet und teilweise schon fertig.

Zwischendurch räume ich immer wieder Kleinigkeiten auf. Morgens Mal kurz durchs Waschbecken gewischt, dauert keine Minute. Mit dem Kleinen auf dem Arm kann ich auch mit dem Akkusauger Mal die Treppen saugen. Abends wird das Spielzeug in Wohnzimmer aufgeräumt und der Roboter saugt einmal durch während wir uns fürs Bett fertig machen. Spülmaschine ausräumen dauert auch nur ein paar Minuten und geht ganz gut zwischendurch. Für alles was länger braucht, muss mein Mann den Kleinen nehmen

Oder die Mutter mit Kind geht weg und der Mann macht das

Top Diskussionen anzeigen