Bestes Lastenelektrorad fuer das Stadtleben mit 3 Kindern?

Hallo! Meine Frage steht ja oben. Freue mich ueber tips und vielleicht noch eine Info, wo ihr euer lastenrad parkt, wenn es wie bei uns nicht in der Fahrradkeller darf/passt und man kein Haus hat. Manche parken neben dem PKW in der Tiefgarage, aber das ist wohl auch nicht erlaubt..
Vielen Dank!!

Wir haben das Babboe Big E und ich liebe es...nein, wir lieben es.
Allerdings haben wir es in der Garage stehen 😬

Wir lieben unser Nihola Family 4.0 (für bis zu 4 Kinder)

P.S. Unser gutes Stück steht unterm Carport, aber ich habe es in so manchen Stadtteilen hier in München einfach vorm MFH oder halt auf dem Gehweg parken sehen (inklusive Regenhaube drüber).

Hey,
Wir haben ein lastenrad von riese und Müller und sind stark begeistert.
Wir parken es bei uns auf dem Hinterhof.
Es passt unter die großen Balkone und steht somit wettergeschützt.

Wir überlegen auch schon länger ein Lastenrad anzuschaffen und wenn dann käme einRiese&Müller ins Haus. Auch in sämtlichen Tests schneiden die am Besten ab.

Urban Arrow! <3

Mit der extra Bank vorn, oder auch mit Maxi Cosi.
Rad steht am Haus, draußen, abgedeckt.
Ich hab so'n Ding (für die Fundaz von Pfählen) in einem Eimer einbetoniert und eingegraben um das Rad anzuschließen. Auch für die Versicherung.

Du solltest unbedingt Probefahrten machen. Willst du eins, dass sich in die Kurve legt also nur 2 Räder hat oder 3 mit Kurvenfunktion? Oder willst du ein eher starres mit 3 Rädern? Wie schwer,
lang,... darf/soll es sein.
Die Frage nach dem besten lässt sich nicht puschel beantworten sondern ist sehr individuell.

Ich kaufe mir vermutlich auch bald eins. Ich will eins ohne Tonne, möglichst kurz, da ich durch mehrere sehr enge Kurven muss (Rampenanlage) und sonst stecken bleibe. Ich muss aber auch nur max. 2 Kinder und sonst Kram transportieren. Liebäugel gerade mit Tern oder Yuba.

Ich empfehle Dir auch, verschiedene Räder Probe zu fahren!
Ich war mir anfangs ganz sicher, ein Rad mit 2 Rädern sei für uns das Richtige. Jetzt haben wir ein 3rädriges Babboe Carve und ich liebe es!!!!
Es fährt sich "stabil", kein Gewackel beim Anfahren/ Anhalten an der Ampel, viel Platz für Kind und Kegel... und durch die Carve Funktion relativ wendig.

Hier steht es Carport.
Ohne festen Parkplatz ist's schwierig...
Wie oben beschrieben: Du brauchst eine sichere Möglichkeit, es anzuketten und eine Abdeckung.

Warum darfst Du es nicht in den Fahrradkeller stellen?

Top Diskussionen anzeigen