Kaution einbehalten

Huhu wir ziehen bald um.

Eine richtige Aussage wie die Wohnung übergeben werden soll wurde uns nicht gesagt. Wir haben 2 Katzen die sich leider etwas an der Tapete ausgelassen haben.

Als wir hier eingezogen sind war die Wohnung nicht renoviert sondern wurde uns in dem Zustand übergeben also haben wir sie komplett renoviert. Da die alten tapeten wellig waren und teils schon ab fielen.

Nun die Frage. Kann ein Teil der Kaution wegen der Schäden an der Tapete durch die Katzen einbehalten werden?

Durch den Mietvertrag werde ich nicht schlau

1

Bild 1

2

Bild 2

3

Es darf grundsätzlich keine Kaution zur Mängelbeseitigung einbehalten werden. Es muss Euch die Chance gegeben werden den Mangel zu beheben. Der Vermietermuss also sagen, was er wie korrigiert haben will und welchen Wert er dafür veranschlagt, falls ihr es nicht selbst machen wollt. Vor allem wenn es vorher schlimmer war als jetzt bin ich da mal gespannt. Gibt es denn ein Übergabeprotokoll? Sollte man immer machen.

Auf keinen Fall kann der Vermieter wegen einer Kleinigkeit die gesamte Kaution einbehalten.

4

Nein gibt kein Protokoll

5

Hallo,

was der Vermieter darf und was er letztendlich tut sind manchmal zwei verschiedene Paar Schuhe. Es kann schon möglich sein, dass er ein Teil der Kaution zurück behält. Im schlimmsten Fall dürft ihr diese euch dann auf dem Klageweg zurück holen. Aber ohne Übergabeprotokoll ist das schwierig. Laut Gesetz muss die Whg in ordnungsgemäßen Zustand übergeben werden. Ihr hättet bei Einzug sie Schäden protokollieren sollen. Dann wäre die Sache unstrittig.

Fertigt beim Auszug ein Übergabeprotokoll an und unterschreibt gemeinsam.

lg

Top Diskussionen anzeigen