Teller platzen ab in Geschirrspülmaschine

Hallo ihr Lieben.

Seit Oktober haben wir einen Geschirrspüler von Siemens. Leider platzen uns da am den Rändern die Teller ab. Wisst ihr woran das liegt? Zu dicht aneinander ist das Geschirr nicht. Es reibt auch nichts an den Tellern. Wir haben mehrere Sachen ausprobiert. Mal mit Geschirr am Teller dran (z. B Dose aus Kunststoff) mal wirklich nur Teller unten drin. Und beide male ist was abgeplatzt. Den Spüler haben wir erst neu. Vorher haben wir mit Hand gespült. Liegt es am Geschirr? 🤔

1

Hallo!

Sind die Teller denn Spülmaschinenfest? Vielleicht vertragen die das einfach nicht. Normalerweise platzt da nichts ab, egal wie man das rein stellt.

LG Sonja

2

Ja sind sie. Sind zwei verschiedene Service.

3

Hallo,

ich kenne das, sowohl von den Spülmaschinen meiner Eltern, als auch von unserer nur, wenn das Geschirr nicht spülmaschinenfest ist.
Das muss man dann eben von Hand spülen.

LG

Heike

4

Ich habe extra nochmal drauf geschaut. Es ist definitiv dafür geeignet.

Top Diskussionen anzeigen