alleinerziehend mit 2 kindern wie wohnen? 3 oder 4 zimmer was ist wichtig

Hallo,

ich bin alleinerziehend mit 2 Jungs und wohne aktuell in einer 4 Zimmer Wohnung. Aufteilung, Wohn- Esszimmer (ziemlich groß),Schlafzimmer 15 m2, Kinderzimmer 11 und 10 m2. Vor allem die Kinderzimmer finde ich echt klein. Zumal die Jungs inzwischen 10 und 13 sind.
Nun ist meine Überlegung, Zimmer tauschen, aufwändig und irgendwie nicht richtig perfekt. Oder umziehen. Da es an großen Wohngungen mangelt überlege ich tatsächlich eine 3 Zimmer Wohnung mit großen Zimmern zu nehmen. Dann gäbe es kein Wohnzimmer mehr, dafür müsste natürlich ein Wohnküche da sein..

Was meint Ihr bzw. wie wohnt Ihr?

LG

Hi,

findest Du die Zimmer klein oder die Kinder?

Wenn die Kids sich nicht beschweren, würde ich nichts machen. Oder ordentlich ausmisten, ggf. andere Möbel, denn da gibt es ja schon tolle Kombinationen, die raumsparend sind.

Pureheart

Den Kindern würde ich 15 und 11 qm geben, mir selbst das 10qm Zimmer schön zurecht machen (reicht völlig). Umziehen würde ich nicht bei der Konstellation. VG

Sind die Zimmer sehr vollgestellt? Daran könnte man evtl arbeiten. Vielleicht kann man Kleiderschränke im Flur integrieren...?
Umziehen würde ich nir wenn ich wirklich eine Traumwohnung finden würde ;-)

Top Diskussionen anzeigen