Waschnüsse - Flecken auf der Kleidung? Oder vom Duftöl?

Hi,

wir haben vor einiger Zeit von klassischem Waschmittel auf Waschnüsse umgestellt.
Für guten Duft nutzen wir tropfenweise Bio-Öle.

Nun habe ich ein paar mal bereit den Eindruck gehabt, dass zumindest auf dunkler Kleidung an manchen Stellen helle Flecken nach dem Waschen zu sehen sind. So ähnlich, wie wenn man zuviel Waschpulver genommen hat, nur nicht so intensiv und vor allem nicht ganz so einfach auszubürsten.

Oder könnte es sein, dass das Harz, was mein Sohn oft an der Handballkleidung hat, sich löst und an anderer Kleidung absetzt? Die Flecken wären schon ähnlich.

Hat das noch jemand?

Gruß
Kim

Guten Morgen Grizzy!

Danke für Deine Antwort!
Ich werde das Öl mal weg lassen. Habe es auch hauptsächlich auf meinen dunklen Blusen fürs Büro :-(.

Viele Grüße
Kim

Wir nehmen schon lange Wasch Nüsse, hatten aber noch nie solche Flecken!

Hi,

danke dir.

es liegt auch nicht an den Waschnüssen sondern am Öl. Habe es weg gelassen und seit dem keine Flecken mehr.

Vg
Kim

Da du Duftöl nutzt, es gibt doch soooo Gute biowaschmittel warum dieser Aufwand?
Aber ja, kommt sicher vom Duftöl

Top Diskussionen anzeigen