Staub

Hallo, nochmal.

Welche Pflanzen empfehlen Sie, um die Luft zu filtern?
Es ist mir sehr wichtig, dass die Wohnung sich nicht schnell mit Staub bedeckt.

Mit freundlichen Grüßen


Dagobert47Nana41

Ich empfehle einen regelmäßige Reinigung. #rofl Was hat das denn mit Pflanzen zu tun? Jetzt weiß ich warum ich immer so viel Staub habe, weil mein Pflanzen eingehen.... #rofl#schwitz

<<Jetzt weiß ich warum ich immer so viel Staub habe, weil mein Pflanzen eingehen..>>>

Die sind mit dem Staub völlig überfordert. Deshalb gehen bei mir auch die Pflanzen immer ein und der Staub bleibt liegen.#hicks

Etwas merkwürdige Frage, geht es um eine gute Raumluft oder weniger Staub?
Eine staubfressende Pflanze gibt es meiner Meinung nach (noch) nicht, aber u.a. sollen Grünlilien enorm das Raumklima verändern.

Hallo, Moos hat hervorragende Filter Eigenschaften.
https://www.oekologisch-bauen.info/news/baubiologie/moos-im-innenbereich-187.html
https://www.everyday-feng-shui.de/mooswaende-als-luftreiniger-fuer-innenstaedte/

Gruß Sol

Hallo,

wenn du zu faul bist um Staub zu wischen hilft evtl. 2x täglich Durchzug zu machen, in der Zeit kann man auch prima die Vorhänge schütteln dann fliegt dieser Staub auch gleich mit davon!

LG

Wir haben diese Pflanzen.Diese Pflanze braucht kein Wasser und nimmt jeden Staub auf.
Der Nachteil ist man muss die Pflanze in die Hand nehmen und über die Gegenstände streichen.
#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Sorry,ich habe heute einen Clown gefrühstückt.

Pflanzen können Staub nicht verhindern, im Gegenteil das sind auch Staubfänger. Da bleibt dir nur putzen, das wirst du nicht los.

Wenn du Tipps zum putzen brauchst, solltest du hier einmal lesen: https://www.haushaltswiki.de/fruehjahrsputz/

Top Diskussionen anzeigen