Wasserkocher Empfehlung

Guten Morgen ⛄

Hab grad mal nach einem Wasserkocher mit folgenden Kriterien gestöbert:

- Glas
- Minimumtemperatur 30 oder 40 Grad
- wenns geht kabellos

Da gibt es ja soo viel Auswahl. Auf der anderen Seite sind dann auch viele dabei, die bei 50 Grad erst losgehen.

Hat jemand von euch die ultimative Wasserkocher-Empfehlung?

Würde mich sehr freuen 😊

Russel Hobbs - allerdings nicht aus Glas, die restlichen Anforderungen erfüllt er 👍

Danke dir! Den hab ich auch gefunden. Allerdings hab ich bei Plastikwasserkochern irgendwie meine Bedenken. Wir wollen ja hauptsächlich Babyfläschchen damit machen. 😊

Muss es unbedingt Glas sein? Ich könnte sonst den Edelstahl-Wasserkocher von WMF sehr empfehlen. Wir sind extra von Plastik umgestiegen und jetzt sehr zufrieden.
VLG
koko

Glas sieht schöner aus finde ich 😇
Aber stimmt Edelstahl ist auch okay!

such doch noch nach Edelstahl? -- da wirst Du bestimmt eher fündig. viele haben auch eingebaute Entkalkerfilter (Netzfilter, - kein Granulat).

Danke! Das werde ich machen.

Hallo 😊

Ich habe den graef wk 501 und kann den nur weiter empfehle, der ist wirklich super!!
Innen ist er aus Edelstahl.


30 Minuten Warmhaltefunktion

360° Zentralkontakt

Automatische Abschaltung

Maximale Füllmenge 1,0 Liter = 8 Tassen (1 Tasse = 125 ml)

Handbrüh-Taste für Filterkaffee

Wasser auf verschiedene Temperaturen erhitzen

Innen Behälter aus Edelstahl

Füllmengenmarkierung

Deckel öffnet auf Tastendruck

Trockengeh- und Überhitzungsschutz

Edelstahl Kalkfilter

Touch-Display mit Restwärmeanzeige

Vaporisieren und Erwärmen von Babynahrung



Liebe Grüsse Jessica mit Luka

Das hört sich super an! Schau ich mir gleich mal an. Vielen Dank!

Top Diskussionen anzeigen