Akku Staubsauger

Hallo,
Ich suche einen guten Akkustaubsauger, als alternative zu einem herkömmlichen. Worauf muss ich beim Kauf achten etc. Falls jemand empfehlungen hat, oder Erfahrung immer her damit.

LG

Hallo,

wir haben seit einigen Monaten den Dyson V8 und ich bin begeistert.

1. hält der Akku wirklich lang
2. ist eine Menge Zubehör dabei
3. kein Beutel

Ich leere den Behälter allerdings immer draußen über der Mülltonne aus, so habe ich kein Problem mit Staub der da rauskommen könnte.

LG
Tanja

ich hab den V10 - und bin begeistert... --- mir war die längere Akkuzeit wichtig, da wir ein sehr grosses Haus mit drei Stockwerken haben und ich in einer Akkuladung wenigstens die Hälfte (auf POWERStufe) schaffen wollte... --- krieg ich auch ganz gut hin, wenn ich nicht hinter jedes Regal und hinter jede Ritze sauge...

Hallo
Ich habe schon seit einigen Jahren einen Bosch Athlet und bin sehr zufrieden damit. Er saugt super und der Akku hält echt lang. Es gibt jetzt von Bosch einen neuen Sauger mit Wechsel Akku. Da passen auch die Akkus der blauen Bosch Werkzeuge. Man kann damit quasi endlos saugen. Den fand ich auch sehr interessant und wenn unserer mal kaputt geht, werde ich mir den wohl holen.

Hallo,

ich würde auch einen Dyson empfehlen. Wir haben noch ein älteres Modell mit "nur" 20 min Akkulaufzeit, aber sind zufrieden. Die angegebene Laufzeit wird tatsächlich erreicht, auch dauerhaft. Wir haben das Gerät bestimmt schon 2/3 Jahre in Gebrauch. Mit der Saugleistung sind wir auch zufrieden.

Mittlerweile gibt es auch den V10 mit 60min Laufzeit. Wollen wir uns perspektivisch auch mal kaufen.

LG Nenea

Auch hier Dyson. Der V7. Akkutechnisch werden 30 Min angebeben. Hat bisher immer ausgereicht (Grundfläche EG 75qm).

Dyson v10..... Es gibt keinen besseren auf dem Markt der einen großen staubsauger ersetzt. Meine meinung

Ganz ehrlich, ich würde heutzutage gar keinen Staubsauger mehr kaufen, sondern direkt zu einem Saugroboter greifen. Die sind inzwischen echt gut. Hab direkt zwei, einen für jedes Stockwerk. Hab beide hier entdeckt: https://www.saugroboter-testing.de/. Einmal einen relativ teuren Dyson und einen günstigeren von Eufy. Beide machen gute Arbeit, der Dyson ist natürlich leistungsstärker. Aber sogar der 200€ teure Eufy RoboVac 11 sorgt dafür, dass ich jetzt nur noch ab und an mit dem Staubwedel durchgehe. In den Regalen saugt er leider noch nicht :D.

Top Diskussionen anzeigen