Kühlschrank für die Terrasse?

Wir haben uns überlegt uns für die Terrasse einen kleinen Kühlschrank anzuschaffen. Muss ich da was beachten, er würde überdacht stehen, trotzdem würde er Kälte und Feuchtigkeit abbekommen. Gibt es da spezielle für Outdoor? Wir hatten uns jetzt für eine Party den alten Kühlschrank der Nachbarn geborgt und fanden es irgendwie praktisch😎. Bin mir nur nicht sicher ob das ein normaler Kühlschrank auch im Winter überlebt 🤔. Habt ihr Erfahrungen mit sowas?

LG
Visilo

Praktisch mag es sein, ich hätte auch Angst, dass es zu warm für einen Kühlschrank auf der Terrasse ist. Der kommt ja bei 30 Grad im Schatten gar nicht mehr aus dem Dauerbetrieb heraus. Das kann dann auch bei einem neuen Modell teuer am Stromverbrauch werden. Wir haben einen guten Liebherr-Kühlschrank in unserer Einbauküche in der Gartenlaube aus Stein mit gedämmten Dach stehen, der Kühlschrank ist drei Jahre alt. Da drin ist es trotz Dämmung schon deutlich wärmer als im Wohnhaus. Der Kühlschrank hat deswegen fast immer den Kompressor an.

Im Übrigen stelle ich mir vor, dass ein Kühlschrank auch auf einer überdachten Terrasse nicht besser wird. Spinnen, Feuchtigkeit... neeee, muss nicht sein.

Ich würde es nicht machen. Die paar Schritte bis zur Küche.

Einen Kühlschrank würde ich nicht draußen stehen lassen.Zumindest im Winter müsste er rein.

Wir haben von dem Garten aus Zugang zum Keller und dort einen Kühlschrank stehen,So muss keiner in die Küche und der Schmutz gerade durch die Kinder bleibt draußen.

Zudem haben solche Kühlboxen https://www.real.de/product/312171178/?kwd=&source=pla&sid=4397641&gclid=EAIaIQobChMI6tKShZel3AIVg7HtCh0LPQd3EAQYASABEgLW-_D_BwE stehen da sind Kühlakkus drinnen wenn wir Mittags rausgehe füllen wir das auf und es hält lange kühl.

Wir haben eine Kühl-Gefrierkombination draußen stehen. Im Winter muss er definitiv ausgemacht werden. Wir hatten es schon das es draußen zu kalt war und der Kühlschrank ist dann ausgegangen. Was ja eigentlich auch Sinn macht, aber der ganze Mist unten drin war aufgetaut. #zitter

Vielen Dank für eure Antworten, tja das hätte ich irgendwie befürchtet dass das nichts wird. War halt praktisch das man nicht immer rein und raus musste. Im Winter hätten wir ihn auf jeden Fall ausgemacht, vielleicht schauen wir uns die Kühlboxen nochmal an, eventuell gibt es da ja was was man auch an die Steckdose anschließen kann. Mal sehen was wir da finden.

LG
Visilo

Hallo, haben wir seid Jahren. Da war noch nie was. Im späten Herbst packen wir Ihn in den Keller.

Top Diskussionen anzeigen