Jetzt registrieren
Anmelden

Erfahrungswerte Saugroboter

Hallo,

ich habe viele Fragen zum Thema Saugroboter und hoffe auf Erfahrungswerten aus den Urbia Haushalten. Danke.

- Warum habt ihr euch für euer Model entschieden?

- Wieviel qm saugt euer Model?

- Wie oft ist er im Einsatz?

- Wie groß ist euer Haushalt (Kind, Tiere?)?

- Probleme?

- Seit wie vielen Jahren ist er im Einsatz? Akku?

- Worauf beim Einsatz achten?

- Welchen Bodenbelag saugt er?

- Setzt ihr um (Etage)?

- Mehrere Ladestationen?

- Saugt ihr noch selbst?

LG Reina

Hallo,

danke. Bei uns wird auch ein Vorwerk einziehen, da er im Vergleich zu Dyson und Irobot "günstig" ist. Preisgünstigere Modelle scheiden bei uns aus.

LG Reina

Hallo, Reina,

ich bin auch am überlegen, mir so ein Ding zu kaufen - vor allem auch wegen der Hundehaare.

Wenn du bei Amazon den Begriff eingibst, kannst du viele Modelle vergleichen und hast auch die Kundenbewertungen dazu.

Der teure Vorwerk wird's bei mir sicher nicht werden.

LG
Linda

Hallo,

auf Grund der äußeren Umstände kam entweder der Dyson (999,-Euro), der Irobot 960 (899,-Euro) oder der Vorwerk (749,-Euro) in Frage.

Ende der Woche sollte das Heinzelmännchen bei uns einziehen.

LG Reina

Danke.

meine freundin und ich haben einen von vileda, der saugt zwar nicht aber hat eine kehrfunktion was auch ziemlich super ist, also falls du dich für de günstigere alternative interessierst :) was der so an dreck rausholt ist total heftig, passt sogar unter schränke und sofa, wo man sonst voll schwer hin kommt. kann ich also nur empfehlen

Top Diskussionen anzeigen