Scheißgeruch in Kleidung Hausmittel helfen nicht

Hallo, ich habe mich schon dumm und dämlich gelesen und ausprobiert. Weder Soda noch Natron noch Hygienespüler helfen gegen den Scheißgeruch in den Shirts meines Partners.

Ich kann doch nicht alle wegwerfen, aber ich weigere mich demnächst dagegen, sie mit meiner Wäsche zu waschen. Baahhhhhh

Oder muss ich sie über Nacht einweichen, hoffen das sie die Farbe behalten u dann entgegen der Waschanleitung doch auf 60Grad waschen???? Wasch sie sonst danach auf 40 Grad

Gibt es noch andere Tipps? Hilfe.

Oh nein....ich meine natürlich Schweißgeruch :-D #sorry

Hihihiiiiiii

oh weih auch übel #rofl

Pulver benutze ich auch...hmmmm

Trägt Baumwolle, Deo hat er auch gerade gewechselt....

Auskochen, das was überlebt behalten, den Rest wegschmeißen.
Und Sagrotan als Weichspüler nehmen.

Giess mal einen Schluck Putzessig dazu, das hilft.
Wäsche in der Sonne aufhängen hilft auch.

Hallo,

ich friere solche Shirts gerne mal vor oder nach dem Waschen ein für 24 Std. dann sind alle Bakterien abgestorben. Ansonsten gerne etwas heißer waschen (60° reicht meistens, bei 90° läuft vieles ein) und einen ordentlichen Schuss Essigessenz mit in die Maschine. Aber einfrieren reicht meistens.

LG

Hallo!

Von Sil Spezial gibt es das Deo & Schweiß Fleckenspray. Ist ohne Bleiche und für alle Temperaturen und waschbaren Textilien geeignet.

Das hilft bei uns ganz gut.

LG

Hallo,

ich wasche alle Sachen mit einem Hygienespülzusatz von Sagrotan oder den Billigmarken von Rossmann, DM,...

LG

Top Diskussionen anzeigen