Reinigung der Badewanne??

Hallo ihr lieben,

hab jetzt mal ne "dreckige" Frage ;-)

Also wir haben ne Eck-Acrylbadewanne (puh was für ein Wort) und irgendwie hat die immer so nen Dreckschleier da wo das Wasser vom Baden und duschen sonst immer "Steht". Also es ist kein Brauner Rand zu sehen #freu sondern ich als Besitzerin sehe es #schmoll und irgendwie bekomm ich das net weg. Benutze immer einen Badreiniger. Sollte ich was anderes nehmen #kratz ? Gibts da extra Reiniger dafür?

Vielleicht habt ihr paar Tipps für mich. #schein

LG und noch einen schönen Abend
Sandra

Hallo Sandra

es gibt direkt Reiniger für Acryl-Badewannen. Kostet auch gar nicht so viel mehr im Drogeriemarkt.
Kann auch so ein Bad-und Wannentuch (ich glaube das hiess so) von Swirl empfehlen. damit bekommt man eigentlich alles weg und das ganze ohne Chemie.
Oder Cilit Bang. Das hab ich dann aus lauter Verzweiflung genommen (Umzug in neue Wohnung und Vorgänger war nicht so sauber ....) .

Hoffe, ich konnte dir bisl helfen.

Viel Spass beim Putzen;-)

LG Jule

Hallo Sandra,

wir haben auch so eine Badewanne (3-eckig und aus Acryl) und auch denselben doofen "Dreckschleier". :-[ #schmoll

Mit normalem Badreiniger bekommt man das tatsächlich nicht weg - und scheuern darf man ja nicht. Also habe ich es mal mit diesem "Cillit Bang Kraftreiniger" probiert, als das neu auf den Markt kam.

Und ich muß sagen: DAS IST ES! #freu Ich stehe dann immer mit Badeschlappen #hicks in der Wanne (besser kein Hautkontakt) und trage das Zeug erst mal auf. Dann lasse ich es ein Weilchen wirken und wische dann mit einem Microfasertuch (von Lidl) nach. Danach hinaus aus der Wanne und abspülen - fertig und blitzsauber! #huepf

Ich mache das nicht besonders oft, da es ja ´ne ganz schöne chemische Keule ist - aber wenn, dann nur noch damit. Geht echt prima!

LG Sabine

Top Diskussionen anzeigen