Berechnung Quadratmeter

Wer kann mir helfen. Sollte Quadratmeter für Wände in einem Raum ausrechnen.

z.B.: l=2,48 m, b=1,45 m, Raumhöhe:3,45 m

Ist es richtig wenn ich länge+breite x raumhöhe rechne?

Bitte dringend!!! Wer hat eventuell einen Link, wo man lfm in m2 umrechnen kann.

Ich bin zwar kein Mathe-Genie, aber wenn Du Länge x Breite x Höhe ausrechnest bekommt Du Volumen, also m³.
Quadratmeter rechnet man nur aus indem man Länge mit Breite multipliziert.

Wenn Du also eine Wand hast, die 2,48 m lang ist und der Raum ist 3,45 m hoch, dann hat die Wand 8,556 m².
Die andere Wand im Zimmer ist 1,45 m breit und ebenfalls 3,45 m hoch und hat damit eine Fläche von 5,0025 m².

Du mußt einfach nur die Wand als Fläche auf ein Blatt Papier malen und die Abmessungen einzeichnen. Dann kannst Du Dir das besser vorstellen. Im Prinzip besteht ja ein Raum auch nur aus 6 Flächen (also in m² bemasst).

Ich hoffe, das war jetzt einigermaßen richtig und vielleicht auch noch verständlich erklärt.....

Wer Lesen kann, ist klar im Vorteil!

grosserhase schrieb:
"Ist es richtig wenn ich länge+breite x raumhöhe rechne? "

Du schiebst:
"Ich bin zwar kein Mathe-Genie, aber wenn Du Länge x Breite x Höhe ausrechnest bekommt Du Volumen, also m³. "

Na? Fällt dir was auf?
Richtig! Du unterstellst grosserhase einen Fehler, den sie nicht gemacht hat #kratz


Hier die richtige Antwort:
Du musst ( länge + breite ) * raumhöhe * 2 rechnen!

#cool

Du schreibst wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Dann lies mal die Überschrift: "Berechnung Quadratmeter". Länge mal Breite mal Höhe gibt tatsächlich das Volumen und zwar in m³.
Ok, deine Rechnung ergibt die Fläche der Wände, aber auch dein Vorschreiber hatte recht. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es solch einen Raum gibt.

weiteren Kommentar laden

was ist das denn für ein merkwürdiger Raum, der höher ist als lang bzw breit?
Mein Vorschreiber hat übrigens richtig gerechnet

Top Diskussionen anzeigen