Jetzt registrieren
Anmelden

@Hausbesitzer: Wie oft renoviert ihr eure Zimmer?

Hallo!

Frage steht ja schon oben.

Wir wohnen jetzt 7 Jahre im EH (kein Neubau) und haben bis jetzt noch kein Zimmer wieder renoviert.
Demnächst wollen wir die Küche neu machen.

Wie oft macht ihr das?
Und woran macht ihr das fest? Wie das Geld da ist; nach Lust auf ne neue Farbe oder nach Bedürftigkeit?

LG

deschnegge

Diskussion stillgelegt

Hallo, ich würde es nach dem Gefühl machen.
Unsere Wohnung haben wir nach drei Jahren wieder neu gestrichen.
Man merkt irgendwann, das einige Stellen nicht mehr so schön aussehen (am Lichtschalter) oder die Farbe gefällt einfach einem nicht mehr.

LG

Diskussion stillgelegt

Korrektur: Nach vier Jahre

Diskussion stillgelegt

Ich renoviere dann, wenn ich mich satt gesehen habe. Das ist so in der regel alle 2-3 Jahre. Ein wenig Tapete kostet ja nun nicht die Masse. was ist, ist die Arbeit. Aber das ist es mir wert.

Diskussion stillgelegt

Hallo,

wir haben nach 4 Jahren das erstemal so kleine Flecken ausgebessert.

Eigentlich würde ich als nächstes das Kinderzimmer neu machen. Aber Kind möchte
nicht.....also warten wir noch.

Der Rest sieht noch gut aus, satt gesehen habe ich mich auch noch nicht, also momentan kein Renovierungsbedarf.

lg
Silvia

Diskussion stillgelegt

Hallo!

Zimmer die noch gar nicht gemacht wurden, werden nach Bedarf gemacht. Da muss aber angefangen beim Dämmen bis einrichten noch alles gemacht werden.

Das Untergeschoss (Küche, Esszimmer und WZ) werden dieses Jahr gestrichen. Sobald wir uns auf Farbe und Gestaltung einigen können ;-)

LG

Diskussion stillgelegt

Halle, wir wohnen seit 7,5 Jahren in unserem Eigenheim. Neu gestrichen wurden nach ca 5 Jahren die Treppenaufgänge. Alle anderen sind nach Streichen beim Einzug noch original. Sind aber überhaupt nicht murkelig.

Diskussion stillgelegt

[***vom urbia-Team entfernt, auch wenn es um einen Hund geht, kann man eine zivilisierte Sprache benutzen]

Diskussion stillgelegt

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Diskussion stillgelegt

Du trittst deinen Hund dermaßen, dass er durch den Flur fliegt?? Der Hund sollte nicht nur seinen Hintern an deiner Wand abstreichen sondern dir die komplette Hütte zuscheissen!

Barrik

Diskussion stillgelegt

[*** vom urbia-Team entfernt]

Diskussion stillgelegt

du bist so assig, mit so jemanden wie dir möchte ich nichtmal im gleichen Bus sitzen :-[

Diskussion stillgelegt

Ich fahre kein Bus wir haben 3 Autos ;-)

Diskussion stillgelegt

Du weißt genau was ich meine. Wie kann man so herzlos zu seinem Haustier sein? Und sich noch so assig ausdrücken. Zieh dem Tier eine Windel an und schon hast du das Problem gelöst. Bist du echt so blöd oder willst du uns hier verarschen? #augen

Diskussion stillgelegt

es geht darum, dass du dein Tier mißhandelst. Was soll das? Wenn du mit der Hündin nicht klar kommst, dann bring sie ins Tierheim.#aerger Aber sie durch den Flur zu treten, da krieg ich echt nen Hals. So etwas würde ich am liebsten mit den Tierbesitzern machen :-[

Diskussion stillgelegt

Raustreten, rausschmeissen is das gleiche. habe sie erwischt und am Halsband vor die Tür gezogen und raus geschubst und tür zu.
es ist widerlich und ekelhaft was der hund da macht und wenn ers nicht lässt MuSS er draussen bleiben so einfach ist das. hat weder mit quälen noch mit armen tier zu tun. ich lass es mir nicht gefallen basta!

Diskussion stillgelegt

wie gesagt, du hast geschrieben du hast dem Hund in den Arsch getreten, dass er durch den ganzen Flur geflogen ist!!!! DAS hört sich für mich ganz anders an als am Halsband nach draußen ziehen #augen Also entweder übertreibst du gerne gewaltig oder du bist eine Tierquälerin #aerger Basta!

Diskussion stillgelegt

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen