Miele Waschmaschine

wir hatten bisher eine Waschmaschine Typ Bosch , diese hat ca. 18 Jahre gehalten.
Nun wurde uns ein neues Produkt angeboten , es wurde Miele genannt.
Wir haben diesen Toplader gekauft für stolze 1600 Euro. Es sollte das Topmodell von Miele sein!
Wir haben diese Maschine gerade mal 3 Wochen und sie ist brachte bei 6 x Waschen insgesamt 4 x Technischen Fehler mitten im Waschprogramm! !

Super Technik von Miele!!
Wir haben zwar Garantie, aber so etwas ist mit Vergleichbaren Herstellern noch nicht passiert.
Bei Miele egal welches Gerät zahlt man nur den Namen. Die Technik usw. Qualität ist nicht besser als bei Bosch, Siemens oder Billigmarken.
Außerdem wurde direkt von Miele gesagt, dass diese Oberklasse beim Waschvorgang deutlich ruhiger wäre als Billigfirmen- das stimmt überhaupt nicht. Miele Waschmaschine ist genauso laut beim Waschvorgang wie andere Geräte!
Miele ist nicht weiter zu empfehlen!

1

Hallo, ich glaube, das hattet Ihr einfach Pech, ein sog. Montagsgerät. Ich selbst kann über Miele nur positives berichten. Ich habe die Uraltwaschmaschine der Oma meines Partners geerbt, keine Ahnung, wie viele Jahres das Teil auf dem Buckel hat, mind. 20 auf jeden Fall und sie läuft und läuft und läuft. Das einzige, was kaputt war, war der Stoßdämpfer, das darf dann nach so vielen Jahren auch mal sein, Ersatzteil besorgt (das gibt es tatsächlich noch), eingebaut und sie schnurrt wie ein Kätzchen ;-)

LG Dani

2

Hi,die Alten Geräte von Miele waren von der Technik und Haltbarkeit her viel besser als die heutigen Geräte. Hab aktuell grad nen Trockner von Miele... Einmal und nie wieder!!. Er läuft zwar aber ist sehr laut! von wegen Silence Technik.... Meine Neue Siemens Waschmaschine ist beim Schleudern leiser wie der Trockner! War auch schon 2 mal kaputt, nach nur 1,5 Jahren und guter Behandlung. Garantie: Fehlanzeige! Das sei ein Verschleißteil, gibts nix....nach 1,5 Jahren?????. Soviel zum Thema Miele... Mein erster Trockner war 15 jahre alt. Fazit: Nur noch Siemens, hab absolut gute Erfahrungen gemacht.kann nicht verstehen das eine einst sooooo tolle Marke so in der Qualität nachläßt. Und das ist KEIN Einzelfall, wie mir etliche bestätigten....
Lg Elfi

3

Okay, dann revidiere ich meine Meinung ;-) Aber generell bin ich eh "verboscht", mein Freund arbeitet dort und krallt immer wieder günstige Teile im Werksladen ab und da habe ich seither auch durchweg gute Erfahrungen gemacht.

LG Dani

4

Eure Maschine muss die teure mit Touchscreen gewesen sein oder? DIe hab ich bei uns auch schon gesehen . Aber ich denke je technischer die werden desto problematischer kann es sein. Ich hoffe euer Problem löst sich noch.

Viel Glück
Gruß Ela#winke

5

Wir haben ebenfalls ne neue Miele, die mit dem Twindos-System und haben auch nur Ärger damit. Ständige Fehlermeldungen und die Wäsche müffelt, wenn man sich auf Twindos verlässt. Ich sehen mich auch nach meiner alten Noname- Waschmaschine zurück.

6

Hallo

ich habe die zweite Miele Waschmaschine - die erste war nach 19 Jahren intensivster Nutzung (bis zu 11 Maschinenladungen in der Woche) kaputt. Nach 17 Jahren wurde das erste Mal eine kleine Reparatur fällig, wenn ich mich recht erinnere, waren das knapp 100 Euro.
Meine jetzige Miele habe ich auch schon wieder 7 Jahre ohne ein Problem.

Unser Trockner, auch ein Miele, ist nun 26 Jahre alt, läuft noch wunderbar.

Spülmaschine habe ich damals in der Mietwohnung eine Miele in der Küche gehabt - erstklassig.
Dann bauten wir und der Küchenbauer hat uns zu einer AEG geraten. Die war nach 4 Jahren kaputt, dazwischen 2 mal repariert vom Kundendienst.
Die neue Maschine wurde wieder eine Miele, die tut ihren Dienst nun weiter im Souterrain.

Vor 5 Jahren bekamen wir eine neue Küche, darin ist eine Spülmaschine von Bosch. Und was soll ich sagen, pünktlich nach 3 Jahren hat sie das erste Mal gemuckt. Noch läuft sie...

Ich würde immer wieder zu Miele greifen und sobald diese Spülmaschine ihren Geist aufgegeben hat (was mich in nicht allzu ferner Zukunft nicht wundern würde) gibts wieder ne Miele.

Du hast wahrscheinlich ein Montagsmodell erwischt - ärgerlich für Dich.

LG

7

Hast du mit dem Hersteller direkt Kontakt aufgenommen?

Gruß

Manavgat

8

Hallo, wir haben uns ebenfalls einen sehr hochwertigen Mieletrockner und eine dazu passende Waschmaschine gekauft.

Auch wir sind völlig enttäuscht. Meine Lebensgefährtin hatte vorher ein ganz normales Produkt aus dem mittleren Preissegment und war super zufrieden damit.

Ich hatte gedacht ich mache ihr eine Freude, als ich die Geräte vor 6 Monaten gekauft hatte. Ist aber nicht an dem. Der Kundendienst war nun schon zum zweiten Mal bei uns und muss nun auch noch ein drittes Mal kommen.

- verknitterte Wäsche trotz der ganze Hightech, egal welches Programm
- viel zu lange Waschzeiten, Einsparung hin oder her
- Platine im Trockner defekt

Positiv wäre nur die Optik zu erwähnen. Jedoch für den Preis lange nicht gerechtfertigt. Und in der heutigen Zeit, kann man lieber alle paar Jahre das Neuste Modell im mittleren Preissegment kaufen. Miele war vielleicht einmal vor 30 Jahren der Marktführer, aber aus heutiger Sicht völlig überholt. Die anderen haben auch dazu gelernt. Miele ist heute nur noch im Preis Spitzenreiter, aber nicht mit Qualität.

Top Diskussionen anzeigen