Vermietetes Haus kaufen?

Hallo!

Meine Freundin lebt in Deutschland und möchte gerne ein Haus kaufen. Nun hat sie eines gesehen, aber das ist bereits vermietet. Es bestehe eine sonderkündigungs-Möglichkeit.

Nun meine Frage, gehen diese Mieter auch raus, also müssen sie raus, oder können die das Jahrelang hinauszögern??

DANKE für eure hilfe ;-)

LG Joesmama

1

Raus müssen sie. Irgendwann. Sie können es, wie du schon sagtest, "Jahrelang hinauszögern"
Kann natürlich auch schnell gehen.
Das Risiko muss man beim Kauf eines vermieteten Objekts einkalkulieren.
Auch wenn vermietete Objekte billiger sind als freie, mir wäre das Risiko zu hoch. Die Kosten für einen langen Rechtsstreit und evtl. Räumung muss man ja noch zum Kaufpreis mit dazurechnen.

Gruß

Martin

Top Diskussionen anzeigen