hilfe ich schaffe meinen haushalt nicht mehr-tipps

hallo ihr lieben
irgendwie sind die tage zur zeit so kurz#kratz
ich habe 2kinder(3j und 9mon)und ich bin in der 14ssw mit twins.

es geht mir nicht schlecht oder so,es fehlt irgendwie die zeit
morgens die grosse in die kita-danach erledigungen
und essen kochen,dan ist schon wieder kita schluss.
nach den essen legen wir uns alle 3zum schlafen
und dan kuscheln wir,lesen singen

ich kümmere mich noch um ein par kunden per internet(ernährungsberatung) es wird 17uhr
ich denke schei...raus müssten wir ja auch noch.
dan sind wir bis 19uhr draussen
und dan gibt es abendbrot,und die kleinen gehen ins bett
ich bin dan breit-keine ahnung von was-
oft räume ich dan nachts etwas auf wärend der kleine im bondolino in schlaf geschuckelt wird-wenn ich schon um 0uhr nachts durch die gegend renne kann ich auch was sinnvolles tun#augen

normal pennt er durch aber er ist krank und zahnt ganz schlimm.

zusammengefasst bekomme ich nachmittags den allerwertesten nicht hoch und abends bin ich zu müde-ich faule socke ich weiss.

dazu kommt das ich zur zeit alein bin,wir wollen so früh wir möglich in meine alte heimat ziehen,wo meine lieben unseren wilden haufen unterstützen können.
und er macht dort in längeres praktikum

habt ihr tipps wie ich wieder etwas mehr haushalt schaffe

l.g danke für eure antworten und bitte keine steine-duck

1

kannst du nicht teilweise vorkochen und einfrieren?

oder Nachmittag einmal lesen und singen, am zweiten Nachmittag raus.

kannst du die Beratung ev auf den Abend verlegen? geht dir - auch wenn müde - vielleicht leichter von der hand als der Haushalt.

umstellen wirst du für dich und deine Kinder sowieso müssen - nächstes Jahr hast du ja vier kleine Kinder (Gratulation zur Schwangerschaft übrigens!)

gibt es nicht jemanden den du ab und zu um Hilfe bitten kannst?

LG

2

Eimal wöchentlich einkaufen. Für 2 Tage kochen bzw für mehr und dann einfrieren. Es muss ja kein ganzes Gericht sein, aber es hilft schon sehr, wen man nur Nudeln machen mus sund die Soße nur auftaut. Nach deiner Schilderung sehe ich zumindest in der Kitazeit etwas Spielraum fürs Putzen.

Ist finanziell vielleicht für 2 oder 3h die Woche eine Putzfee drin?

3

Hallo!

Vielleicht solltest du die Zeit besser nutzen, wenn deine Große im Kiga ist.

Kauf immer für 3 Tage ein, dann kannst du an den freien Vormittagen was im Haushalt schaffen. Auch Gerichte, die ihr zweimal hintereinander essen könnt, sparen Zeit (das mache ich an bestimmten Tagen auch so).

Ich gehe nur noch zweimal pro Woche Lebensmittel einkaufen - bei guter Planung ist das völlig ausreichend und spart unglaublich viel Zeit!

LG,
Tina.

4

Hey, was schaffst du denn nicht? Ich finde du schaffst schon ne Menge mit zwei so kleinen Kindern und dann auch noch schwanger.

Kommt dein Mann am Wochenende und kümmert sich um die Kinder? Dann könntest du in der Zeit zum Beispiel vorkochen und portionsweise einfrieren. Oder lass ihn ordentlich was im Haushalt erledigen, putzen zum Beispiel, schließlich hat er die ganze Woche frei ;-)

Ansonsten kann ich dir nur eine Putzhilfe wenigstens einmal in der Woche fürs Gröbste empfehlen, das nimmt schon mal das Gefühl total zu verwildern ;-)

5

nein er ist 2wochen am stück weck.
ja mal sehen danke für deine antwort

6

die Zeit die du gerade benötigt hast, diesen langen Text zu schreiben: nutzen, um Haushalt zu machen...viel Zeit verbringt man auch unnütz am Computer :-)
Da du allein bist, laß eine 5 auch mal grad sein-mein Gott, den Haushalt macht dir doch keiner-wen es stört, der kann ja gern mit anpacken. Du hast dzt. ja wieder die beste Ausrede der Welt-du bist schwanger. Allerdings denk drüber nach, nach der Geburt der Twins wirds nicht leichter-evtl. könnt ihr ein Aupair anstellen? Oder eine Haushaltshilfe stundenweise organisieren?

8

hallo
und danke für deine antwort
doch nach der geburt der twins wird es viek leichter;-)
wir wohnen das nämlich wieder bei meinen lieben die uns untrstützen(hier sind mein mann und ich komplett aleine)
ER unterschreibt da heute einen arbeitsvertrag über nur41wochen h(hier geht der vertrag schon über 46nh natürlich ohne übrstunden)+2h fahrt pro strecke
und wir haben bereits einen guten kita platz für die mäuse
(hier hat nur lillien einen platz für 3h am tag)

10

naja, dann ist Dein Problem ja eh absehbar-nimms also gelassen-Haushalt kann warten :-) lies selber:

FREUND, WENN DU DIES HAUS BETRITTST,
VIELES NICHT GANZ SAUBER BLITZT.
DU MERKST, DASS ES HIER KINDER GIBT,
DIE MAN MEHR ALS PUTZEN LIEBT.

DA GIBT ES SPUREN AN DEN WÄNDEN,
KREIERT VON FLINKEN, KLEINEN HÄNDEN.
WIR MACHEN DAS MAL SPÄTER WEG,
JETZT SPIELEN WIR ZUERST VERSTECK.

SPIELZEUG LIEGT AN JEDEM ORT,
DOCH EINES TAGES IST ES FORT.
DIE KINDER SIND UNS KURZ GELIEHEN,
BIS SIE ERWACHSEN VON UNS ZIEHEN.

DANN WIRD AUCH ALLES AUFGERÄUMT,
DANN LÄUFT DER HAUSHALT WIE ERTRÄUMT.
JETZT FREU`N WIR UNS AN UNSREN GÖREN
UND LASSEN UNS DABEI NICHT STÖREN

7

Hallo,

wie wäre es, die Ansprüche ein wenig runterzuschrauben?
Immerhin: Du hat bereits ein baby und ein Kleinkind und bist wieder schwanger mit Zwillingen - nachts wenig Schlaf (zumindest klingt es so) und zwei Schwangerschaften so dicht hintereinander ist ja auch kein Pappenstiel...UND Deine Kinder sind nachmittags halt wichtiger als Haushalt - kann daran nichts Schlimmes sehen...

Vielleicht kann Dein Mann Dich unterstützen (ich weiß ja nicht, wann er zu Hause ist - immerhin sind es eure Kinder...) und etwas mit den Kindern machen, während Du Haushalt machst abends - oder umgekehrt...
Eventuell ist auch eine Haushaltshilfe eine Option?

Und ansonsten - mach Dir einen Plan: einen Tag das Zimmer, am nächsten Tag das andere...grobes Aufräumen jedes Zimmer wenige Minuten am Tag (in 10 Minuten schafft man ne Menge an Räumerei - das habe ich auch immer mit meinem Kleinen in der Bauch- oder Rückentrage gemacht (wenn das bei Dir mit der Schwangerschaft noch geht...)

Kopf hoch - mach Dich nicht so schlecht! Es gibt Situationen, da gelten eben andere Prioritäten außer Haushalt. Am Wochenende kannst Du bestimmt Deinen Mann einspannen und dann schafft ihr eben gemeinsam das, was in der Woche liegengeblieben ist....

LG

Andrea

9

Die Zeit nach dem Essen, wenn die Kleinen schlafen, könntest Du doch z.B. nutzen um etwas im Haushalt zu tun.

11

Hallo !
Völlig sinnlos diese Antwort,ich weiß,aber ich lese es in jedem Text von dir.

"Dann" wird mit zwei n geschrieben,nur so als Tip.

LG,keks_3

12

danke,ich versuche es mir zu merken.
l.g

13

Hallo
Dir steht sicher eine Haushaltshilfe zu schon alleine wegen der Zwillingsschwangerschaft.
Ich hatte das schon mal im Zwillingsforum gepostet. Habe nur selber keine Zeit gerade das zu suchen. Hat irgendwas mit Reichsversicherungsordnung zu tun vielleicht suchst du mal.
Dies hat auch nichts mit Krankgeschrieben usw zu tun ist eine andere Verordnung die die Krankenkasse gerne versucht unter den Tisch zu kehren.

Du brauchst nur eine Bescheinigung von deinem Frauenarzt.

Ich hatte auch eine Haushaltshilfe weil ich seit der 13 SSW nichts mehr tun konnte.

Top Diskussionen anzeigen