Vertragen Fuchsien keine direkte Sonneneinstrahlung?

Meine Frage steht ja schon oben.
Wir haben uns eine schöne Ampel mit hängenden Fuchsien gekauft.
Nun haben wir von mittag bis zum abend die pralle Sonne in den Garten und auf der Terasse stehen. Wir haben ihr einen schönen Platz bei der Terasse gegeben.
Jetzt nach 4 Tagen fängt sie an ihre Blätter hängenzulassen und sieht gar nicht mehr so schön aus.

Wasser hat sie genug bekommen.

Was kann es denn noch sein?

So eine große Ampel ist ja nicht gerade günstig.

Danke für Antworten.

LG Corinna

1

Hallo Corinna

Fuchsien sind Schattengewächse, die mögen keine pralle Sonne.

Kauft euch für die Sonne lieber Geranien, die lieben die Sonne und blühen unermüdlich bis in den Herbst.

Eva

2

Fuchsien mögen nicht die pralle Sonne. Schnellstens auspflanzen, und zwar in einen normalen Tontopf (braucht viel Erde), so habt Ihr wenigstens noch Freude dran.

Top Diskussionen anzeigen