Kleine Wohnung - Einrichtung Tipps?

Ich habe ganz kleine Wohnung, so um die 30m², möchte die aber neu und irgendwie kreativ einrichten. Habt ihr Tipps und Vorschläge für mich wie ich das am besten machen kann. Ich würde noch meine Wohnungsfotos hier hochladen, aber irgendwie geht es nicht ( aber schon mal auf interessante Artilel und Berichte (wie dieser hier z.B. http://www.hausbautipps24.de/hausbau/bauplanung/wie-man-in-kleinen-raeumen-mehr-platz-schafft.html), bzw. auf Links, Verweise und Seiten würde ich mich freuen. vielen dank und bis bald

1

stell ne vase hin bei der wohungsgröße nimmt sie sofort den ganzen Raum ein #rofl

30qm ist ja echt winzig, mein bad ist fast so groß

Denke raumteiler kommen da garnicht in frage das nimmt ja noch mehr platz weg und lässt so die entstandenen nieschen in katzenklogröße schrumpfen optisch.

Würde es mit sehr hellen farben versuchen am besten weiss das lenkt ab und ne vase mit dunklen ästen aus blickfang das den raum größer erscheinen lässt

5

Na das ist ja mal ne widerliche Antwort von Dir!

Erst mal die Wohnungsgröße niedermachen und dann auch noch so bescheuerte Möchtegerntipps geben#klatsch!

sbl

PS: Mich wundert, dass es noch keiner geschrieben hat, aber...
...dass Dein Badezimmer 30 qm haben MUSS, sollte sich Dir ja wohl von selbst verschließen #schein.

6

tja wer hat der hat ;-)

2

Schleichwerbung..

3

Ich würde ein großzügiges Hochbett (140x200 oder 160x200) nehmen. Oben kann man mit Vorhängen dann eine Schlafkoje schaffen.

Darunter entweder Schreibtisch stellen oder begehbaren Kleiderschrank.

Bei Ikea gibt es auf der Seite wirklich gute Ideen und Anregungen für kleine Räume/Wohnungen.

4

Einen Link hab ich keinen, aber für eine kleine Wohnung fallen mir folgene Sachen ein:

- Schlafcouch statt Bett
- Hochbett mit Couch drunter
- Hängeschränke für Stauraum, darunter Schreibtisch zum Runterklappen an der Wand
- Deckenhoher Kleiderschrank
- höhenverstellbarer Couchtisch (als Esstisch nutzbar)
- Klappstühle oder Stapelstühle, die z.B. in der Küche an die Wand gehängt werden können (oder auf dem balkon verstaut werden)

Trennwände würde ich nicht nehmen, verkleinert nur noch mehr den Raum, lieber mit Wandfarben optisch unterteilen wenn nötig.

Es gibt übrigens spezielle Bücher zur Einrichtung von kleinen Räumen, vielleicht schaust du mal danach.

7

Hey eva,

dein Beitrag ist zwar schon älter und bestimmt hast du deine Wohnung schon längst eingerichtet, aber ich antworte dir mal trotzdem.

Wichtig wäre gewesen, dass du vielleicht geschrieben hättest, ob die Wohnung 1 oder 2 Zimmer groß ist.

Generell würde ich viel Stauraum schaffen mit Regalen z.B. von IKEA.

Außerdem helle Möbel und helle Wandfarben und Vorhänge, nichts dunkles und schweres, das macht die Wohnung noch kleiner. Und dass bei der Wohnungsgröße die riesige Monstercouch keinen Platz findet, sollte auch klar sein ;-)

Außerdem Licht, viiiel Licht mit Lampen etc. Wenn du mal was wirklich ausgefallendes suchst, dann kannst du hier mal schauen: http://www.lichtkaufhaus.de/

Ich finde 30qm übrigens nicht zu klein. Für eine Person ist die Größe völlig ausreichend :)

Ich spreche übrigens aus Erfahrung, meine erste Wohnung hatte 35qm, auch kaum größer als deine..

Top Diskussionen anzeigen