Schrankraum Vorteile Nachteile?

Hallo.

Ich habe die Möglichkeit bei einem Neubau noch ein bisschen mitzubestimmen. U.a ist die frage, ob im Schlafzimmer ein Schrankraum soll oder nicht. Das ganze Schlafzimmer ist ca. 14 cm groß.

Schränke mit Türen sind schon vorhanden und die würde ich mitnehmen.

Schreibt mir bitte warum ihr euch für oder gegen einen entschieden habt.

Danke, cosymaus

Würdet ihr einen Schrankraum machen?

2

du meinst einen begehbaren kleiderschrank mit einer richtigen zimmertür dran ?

meine eltern haben einen, da finde ich das klasse, weil dachschräge mit genutzt werden konnte, was bei einem schrank nicht ginge !

#rofl14cm wäre mir aber zu klein :-p um da ein richtigen raum abzuzwacken #schein

lg

1

Ich würde immer EInbauschränke bevorzugen, weil die einfach unauffälliger sind. ALso weder ein Schrankraum (ich vermute ein Ankleide, aber bei 14 qm Schlafzimmer würde ich da nichts abzwacken willen) noch normale Schränke.
LG d.

3

Auch wenn es eine geheime Abstimmung war, sag ich mal , dass ich dagegen war.
Dein Raum ist wirklich sehr klein. Willst du da wirklich noch einen begehbaren Keiderschrank einzimmern? Bei so kleinen Räumen sind, wie doremi sagte, Einbauschränke am besten. Wenn du einen Grundriss hast, schicke den einfach an Hersteller von Einbauschränken, z. B. http://www.deineankleide.de/kontakt.php oder an http://www.schrankplaner.de/kontakt.php. Da gibt es noch ein paar andere. Wir wollten uns einmal einen Einbauschrank fertigen lassen und haben das genauso gemacht. Die haben sich den verfügbaren Platz angesehen und uns eine Zeichnung mit einem Preis geliefert. Gekauft haben wir nicht, mussten wir auch nicht. Es ist eine gute Möglichkeit zu sehen, welche Vorschläge Raumausstatter machen. Wenn du mich fragst, kauf dir einen normalen Kleiderschrank.

4

Hi,

also ich finde begehbare Kleiderschränke toll und hatte auch mal einen allerdings würde ich in so einem kleinen Zimmer keinen mit einplanen.

Bei 14qm werdet ihr schon Probleme haben mehr als ein Bett und einen kleinen Schrank reinzuzwängen. Unser Schlafzimmer ist 24 qm groß und selbst hier wäre es unmöglich einen anständigen begehbaren Schrank einzubauen.

LG

5

In diesem Fall : Absolut NEIN!

14qm - viel zu klein für einen Schrankraum! Was hast Du dann von dem Schrankraum? Gar nichts!
Wo möchtest Du den aufstellen?

Ich liebe Ankleidezimmer, meinetwegen auch Schrankräume - aber in Eurem Fall wäre es eine absolute Einschränkung.

Lasst Euch einen schönen Einbauschrank installieren, das ist in diesem Fall viel mehr wert!
:-)

PS
Du hast die Möglichkeit, noch mit zu bestimmen? Wer ist denn planender Architekt? Was sagt der denn dazu? Also, wenn er Dir dazu rät, dann würde ich ihm in Zukunft nicht mehr allzu viel glauben!

6

Hallo

Sicher das euer Schlafzimmer nur 14qm hat ?
Kommt mir extrem klein vor

Wenn es so wäre #gruebel würde ich Schränke in der Wand Einbauen lassen. Wie man es in Süden kennt

#winke

Top Diskussionen anzeigen