Nähmaschine für Anfänger

Hallo an alle fleißigen Hobbynäherinnen!

Ich würde gerne die Kunst des Nähens mit der Nähmaschine erlernen. Dafür habe ich mich schon in einen Anfänger Workshop im September angemeldet. Bin jedoch nicht ganz unwissend. Habe vor ca. 15 Jahren in der Hauptschule schon genäht (Steppdecke, Dinkelmaus, etc.)

Welche Maschine könnt ihr mir empfehlen?

Liebe Grüsse,
Daisy

1

Für den Anfang kann ich dir eine W6 empfehlen, guck mal bei Amazon. Wenn du etwás mehr ausgeben möchtest dann hat die Carina Professional eine Menge zu bieten und dafür stimmt der Preis.

lg britta

2

hallo !

ich würde eine brother http://www.naehpark.com/naehpark/Naehmaschinen-Stickmaschinen/Brother/

oder eien janome nehmen http://www.naehpark.com/naehpark/Naehmaschinen-Stickmaschinen/Janome/

200-250 euro würde ich schon investieren - mit den ganz billigen modellen hast du keinen spaß und dir vergeht die lust schneller, als sie gekommen ist !

den nähpark kann ich auch empfehlen, die habe neinen plasse kundenservice !

lg

5

Dem kann ich mich absolut anschließen. Finger weg von billigen Discountermaschinen, wenn möglich ein Fachgeschäft besuchen und ein paar Modelle zeigen lassen, ausprobieren und dann sollte die Entscheidung nicht mehr schwer fallen.
Und auch ich kann aus mehrfacher positiver Erfahrung den Nähpark wärmstens empfehlen. Die haben auch eine tolle Telefonberatung, wenn du nicht die Möglichkeit hast, selber in ein Fachgeschäft zu fahren.

3

Hi,

ich empfehleh hier immer ins nächste Nähmaschinen Geschäft zu gehen und dort eine gebrauchte "gute" zu kaufen. Die sind gerneralüberholt, mit Garantie zu einem guten Preis.
Besser als eine "Billignähmaschine", wo Du Dich bei Nähfortschritten irgendwann ärgern wirst.

Ansonsten im Internet finde ich Nähmaschinengeschäft Dittrich Klasse. Dort kannst Du auch anrufen und Dich beraten lassen.

Lisa

4

Hallo Daisy,

Ich kann dir auch die W6 empfehlen. Ich Nähe jetzt seit anderthalb Jahren auf ihr und sie leistet treue Dienste. Interessant an dieser Maschine sind auch die 10 Jahre Werksgarantie. Lies dir doch mal die Rezessionen bei Amazon durch...

Ich muss aber gestehen, dass ich mit dem Gedanken spiele, sie zu verkaufen um in eine "bessere" Maschine zu investieren, weil sie mir nun irgendwie nicht mehr reicht. Aber ob ich zu Anfang 200, 250€ ausgegeben hätte, ohne zu wissen ob das Hobby was für mich ist weiß ich nicht. Das muss wohl jeder für sich entscheiden.

Viel Erfolg bei deiner Suche #winke

6

Hallo an alle #winke!

Vielen lieben Dank für die schnellen und v.a. zahlreichen Antworten.

Habe heute mal in meiner Verwandtschaft rum gefragt und so wie
es aussieht ist noch eine Nähmaschine meiner -leider viel zu jung-
verstorbenen Gota vorhanden, welche Sie nur ca. 3 Jahre verwendet
hatte.

Somit hat sich meine Fragerei schon erübrigt.

Werde mir aber natürlich eure Tipps abspeichern, für den
Fall dass die Maschine mal den Geist aufgeben sollte.

Vielen lieben Dank.
Daisy

Top Diskussionen anzeigen