Orchidee bekommt gelb/braune Blätter

guten Morgen!

ich habe eine super schöne Orchidee geschenkt bekommen. Ich habe sie einmal die Woche immer "gebadet", sprich bis die Rinde sich mit Wasser vollgesogen hat, dann abtropfen lasesen und in den Obertopf stellen.

Nun bekommt sie seit ca. einer Woche so gelb/braune Blätter. Das fängt quasi so am Rand der Blätter an...

Was mache ich falsch?

Danke für die Tipps!

Maya

1

Hallo!

Ich habe auch mehrere Orchideen.

Sind es eher wie kleine Macken am Blatt? Stößt irgendwas öfter mal an? Das mögen sie nicht. Wenn es aber gleichmäßig ist, sind sie wohl eher zu feucht. Gerade bei Orchideen lieber etwas weniger außer es ist sehr warm. Oder bekommen sie direkte Sonne?

Das wären so meine Vermutungen/Tipps.

Gruß
married

2

Hallo!

ne, das ist eher so, dass es an den Rändern quasi "anfängt" gelb/bräunlich zu werden und langsam mehr wird...

Ich "bade" sie ca. einmal die Woche, ist es zu oft?

Danke!

3

Huhu
Ich bade sie nur alle 14 tage und haben keine gelbe blätter.nehme zum baden lauwarmes Wasser.

Lg mutschki

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen