Glastür der Dusche - womit reinigen??

Hallo zusammen

Seit ein paar Monaten haben wir ein neues Badezimmer mit einer Glastür zur Dusche.

Anfangs hab ich immer ganz penibel die Tür nach dem Duschen getrocknet, dann wurds stressiger im Job, ich musste morgens früher los und da hab ich es dann morgens nicht mehr geschafft.

Am Wochenende hab ich die Tür dann immer gründlich gereinigt und auch die Kalkflecken ganz gut wegbekommen.

Aber jetzt hab ich das Gefühl, dass sich immer mehr Kalkflecken nicht mehr richtig entfernen lassen. Hab mir jetzt extra schon diesen Schaum von Cilitbang geholt, Kraftvoll gegen Kalk, ... Naja, mag sein, aber leider sind meine Kalkflecken immer noch da :-(

Wer hat den ultimativen Tipp für mich, damit es nicht noch schlimmer wird?!!

VG
Niko

1

Hallo,

Essigreiniger 50:50 mit Wasser in einer Sprühflasche mischen und nach jedem Duschen die gesamte Dusche einsprühen und abspülen.
Außerdem putze ich damit einmal die Woche die Dusche richtig, also mit Schwamm und Lappen.

Seitdem haben wir weder Kalk noch Seiferreste in der Dusche. Der Geruch zieht beim Lüften mit ab.
Diese ganzen agressiven Reiniger kommen mir nicht ins Haus. Helfen ja eh nicht (jedenfalls nicht ohne Schrubben wie in der Werbung)

Gruß
Tanja

2

Hi,

ich wisch nach jedem Duschen mit so einem Abzieher drüber und einmal die Woche mit Badreiniger

LG

6

So machen wir das auch. Wir haben den Abzieher direkt in der Dusche / 3 Seiten gefliest und eine Echtglastür. Nach jedem Duschen schnell über die Fliesen und über die Tür (keine 30 sekunden) und dann bei der normalen Badreinigung einmal mit Glasklar rüber!

Wir haben die Tür seit 3 Jahren und kein einzigen Kalkfleck

3

Hallo!

Einigermaßen gut geht es mit Klarspüler für den Geschirrspüler. Den trage ich auf, lasse ihn einwirken und wisch dann gut nach. Danach trockne ich alles. Aber die ultimative Methode hab ich noch nicht gefunden. Und wenn ich nur alleine duschen würde, wäre das auch kein Problem, die 2 Minuten zum abziehen hinterher machen mir nichts. Nur leider duscht nach mir meist noch mein Göttergatte, und der hats mit dem Abziehen nicht so...

LG

4

Hi,
die Dusche nach dem Duschen mit dem Abzieher trocken ziehen. Dauert vielleicht 1 Minute. Den Hebel mache ich schnell mit dem Handtuch trocken.
Und am Wochenende normal reinigen.

Je mehr aggressive Reiniger man nutzt, um so schlechter für die Gummis oder gar Fliesenfugen.

lisa

5

Hallo,

Zitrone halbieren, Glastür einreiben, etwas warten, abwaschen. Wenn schon Rückstände an der Tür, einige Male wiederholen.

Diese chemische stinkende Zeug kommt nicht in mein Bad ....

Lg

7

bei uns ist es genau so. ich kann schrubben und scheuern wie ich will - der Kalk geht nicht mehr an. ich vermute allerdings, dass ich mal mit einem zu scharfen Putzmittel die Versiegelung der Scheiben abgewaschen habe und sich der Kalk jetzt richtig "reingefressen" hat. ist total doof. ich hab scho gar keine Lust mehr zu putzen... sie ja eh aus wie vorher :-(

8

Wir haben auch eine Glastür zur Dusche. Nach dem Duschen wird diese mit einem Abzieher drocken gezogen. Ich war echt erstaunt wie schnell man sich an so ein Prozedere gewöhnt.

Zum richtigen Putzen (dann nur noch alle paar Wochen notwendig) nehme ich dann nur einen weichen Lappen (in der Pflegeanleitung stand extra drin: Keine Microfasertücher benutzen, da die meisten so Widerhaken haben, die wie Schleifmittel wirken und die Schutzschicht zerstören könnten). Also am besten ein spezielles Tuch für Glas oder Baumwolltücher verwenden.

Dann verdünnte Essigessenz nehmen oder wenn es ganz schlimm ist auch einzelne Flächen direkt mit Essigessenz einreiben. Einwirken lassen, wischen und abspülen. Am besten geht es wahrscheinlich mit einer Sprühflasche, ich hab es bisher immer einfach mit dem Lappen aufgetragen.
Also wenn die Flecken schon so richtig schlimm sind, probier es erstmal an einer kleinen Stelle aus.
Zitronensäure hat eigentlich die gleiche Wirkung.

9

Hallo

Vergesse Cilit Bang
Nehme Zitrone oder Essig Essenz

Zu Vorbeugung Hilft Autopolitur, hört sich Blöd an aber Hilft. Das Wasser Perlt nur so ab und Trocknet 1a ohne weitere Kalkspuren

#winke

10

Jaaaaa Autopolitur :) Nehme ich auch ... nicht nur für die Dusche, auch für alle Fenster und Spiegel ....

11

Unsere Glas-Dusch-Türen haben so ne extra Beschichtung drauf.

Wir gehen sofort nach dem Duschen mit dem Abzieher drüber.Dauert keine Minute.

Wir haben keine Probleme mit Kalk.

LG LOonis

Top Diskussionen anzeigen