Unempfindliche Fliesen-Welche Farbe

Hallo,

wir machen uns gerade um unsere Fliesen gedanken und wollen eine unemofindliche Farbe. Momentan haben wir in unserem Miethaus ein weisgrau und man sieht alles. Welche Fliesenfarbe ist für den Flur und das Badezimmer geeignet. Bin für Eure Ideen dankbar.Vg Kaizy

1

Hallo,

dunkle Fliesen mag ich nicht, deswegen haben wir ganz helle bei uns.Ich putze einmal wöchentlich.

Doch besonders schwarze Fliesen brauchen mehr Pflege.

Ich kann dir aber sagen: wir haben im Bad Hochglanzfliesen auf dem Boden, die in verschiedenen Tönen-bei uns in grau- meliert sind. Die sind total unempfindlich und man sieht kaum ein Fusselchen..

LG Lotta

2

Ja, einmal wöchentlich putze ich auch und dann, immer wenn wir mit dem Kiwa reinkommen, die Katzen drüber laufen. Wir reinkommen. Trotz Matte etc

3

hallo,

wir haben diese Fliese im Bad für den Fußboden, weiße Fliesen für die Wand und Mosaike in der Bodenfarbe als Highlight an den Wänden.

vg, m

http://www.fliesenverkauf.eu/FKEU-HOLZOPTIK-BODENFLIESE-CORK-GREYSTONES-GRAU-15x60-cm-Art-NrFKEU45-CKG1560-3E6152031

4

Ich fände gräuliche Töne ganz gut. Brauntöne sind besser, abet nicht mein Fall.

Habe ganz hellbeige Fliesen zurzeit und nutze den Kinderwagen... Es ist zurzeiz ein Graus' ...

5

Hi,

wenn ich so die häuser meiner Freunde durchgehe, würde ich sagen

-teracotta
- schiefer grau

wir haben fast weiß...super empfindlich aber dafür immer sauber
im Bad Holzoptik....ist Ok

Lisa

6

Ich finde diverse Brauntöne ganz toll - pflegeleicht und super schön (für meinen Geschmack zumindest :-))

Für den Flur finde ich Fliesen in Holzoptik total toll #verliebt

GLG Kiki

7

Wir haben (Miethaus) einen furchtbaren beige-hellbraun. Die sind sehr unempfindlich, sehen aber meiner Meinung nach schlimm aus. In der Kindheit hatten wir im Kinderbadezimmer hellrosa fließen, auf dem Takt etwas rau, hatten irgendwie eine Art Muster. Die waren ach sehr unempfindlich und haben unsere ganze Kindheit prima überlebt.

8

Hi,

wir haben im Bad, Fliesen in Holzbodenoptik. Die sind total unempfindlich und wunderschön. Je stärker die nachempfundene Maserung ist, desto unempfindlicher sind sie.

Im Wohnbereich haben wir Feinsteinzeug in Sandsteinoptik. Sie sind auch nicht schlecht, allerdings ziemlich rauh und oberflächlich leicht glänzend (also halb glänzend, halb matt). Dadurch sieht man gegen das Licht leichter Schmierer oder stumpfe Flecken. Generell würde ich keine einfarbigen Fliesen nehmen sondern immer auf etwas Maserung/Struktur achten. Farblich ist alles was ins graue oder braune geht, recht unempfindlich. Anthrazit ist hingegen sehr anfällig was Wasserflecken und Staub angeht.

LG

9

Hallo,

dunke fliesen müssen doch nicht besondern pflegeintensiv sein. Sind die reichlich hart und keine weichen billigen beschichteten, dann sollte man keine Probleme damit haben.
Bei uns liegen im Hellen Flur schwarze (leicht mattierte) und im Bad hochglanz. Sieht wirklich edel aus.
Die Räume müssen aber reichlich hell sein, sonst wirkt es einfach nicht so gut ;)
Es gibt auch schöne Fliesen in Natursteinoptik :
http://www.fliesen24.com/bodenfliesen/natural-black-30x60

einfach schick :)
Dazu dann eine hellgraue Fuge, schöne Möbel und man kann sein Heim optisch aufbessern.

Kann bei bedarf mal Bilder und Detailaufnahme unsere Böden schicken.
Dann erkannt man wie sie aussehen.

Viele Grüße
Ralls

Top Diskussionen anzeigen