Welche Büsche/Bäume/Blumen vertragen die knalle Sonne?

Hallo, Ihr Lieben!
Meine eigentliche Frage steht ja schon oben.
Wir haben eine ewig lange Mauer - schon älteren Modells -, die ich gerne mit Sträuchern, Büschen oder Bäumchen beflanzen möchte. Eigentlich steht fast den ganzen Tag die Sonne darauf, was wohl bestimmt die Auswahl erschwert. Außerdem haben wir Kinder und einen Wufti, was nun die Giftigkeit angeht.
Kennt jemand von Euch eine Seite, bei der regelrecht nach Pflanzen sonnig suchen kann?
Wäre über jede Hilfe super dankbar!
Eure Soffie

1

...soooo einfach ist das nicht. Was für Boden hinter der Mauer (wenn überhaupt) und wieviel ? Ist die Mauer neutral oder Kalkstein ? Ist es heiß und trocken oder heiß und feucht ? Wie hoch ist die Mauer ?

google suche pflanzplan mauer (z.B.)


gruß
K

2

Hallo,

unser Garten ist auch den ganzen Tag von der Sonne beschienen #sonne.
Wir haben gute Erfahrungen mit Thujas (schreibt man das so ?#gruebel), Efeu, Klematis, Buchsbaum (unser Hund und unsre Katzen haben es nicht geschafft sie tot zu p..... #hundund #katze), und als Farbkleckse haben wir u.a. Primeln - die blühen ewig und kommen jedes Jahr wieder - und "Gemswurz" Doronicum orientale (Familie: Asteraceae) gepflanzt. Der zu den Asterngewächsen gehörende Gemswurz ist eine relativ anspruchslose Staude. Er ist für Sonne und Halbschatten geeignet blüht schön gelb.

LG
sunu

Top Diskussionen anzeigen