Wie oft kauft ihr neue WC-Bürsten?

Grds. Frage: wie genau nehmt ihr die Hygiene bei der WC Bürste? Wie oft tauscht ihr die Bürsten aus?

1

Hallo,
ich nehme die einfachen billigen und wechsle monatlich!Täglich aber in Klorix!!!!

6

ernsthaft?

ich trau mich gar nicht sagen, wie lange unsere schon in gebrauch ist. sieht aber immer noch wie neu aus. #gruebel

8

Find ich ein wenig krass - vor allem das mit dem Klorix. Hygiene in allen Ehren, aber an die Umwelt, die durch so ein übertriebenes Verhalten kaputt gemacht wird, denkt anscheinend keiner.

Du hast bald 8 Kinder, diese wollen vielleicht auch noch eine halbwegs intakte Welt haben, oder?

Wir haben eine eigene Kläranlage mit Bakterien drin, da wir aufgrund unserer Wohnlage nicht ans normale Abwasser angeschlossen sind.
Ich darf vieles nicht nehmen ( z.B. Flüssigwaschmittel, Sagrotan....), weil sonst diese Bakterien, welche das Abwasser reinigen, sterben. Wir wohnen noch nicht so lange hier und anfangs wusste ich das gar nicht... Erst, seitdem der letzte Test der Klärgrube nicht so gut ausgefallen war, wurde mir gesagt, dass viele Reiniger die nützlichen Bakterien töten.
Das hat mich ganz schön zum Umdenken gebracht und ich benutze inzwischen sanftere Sachen und vor allem weniger.

Wir leben trotzdem gesund und ich denke, jeder sollte mal überlegen, ob es wirklich notwendig ist, bei Hygiene ständig so zu übertreiben....

Lg von mirja, die ihre WC Bürste schon eine Weile hat und auch noch haben wird!

weitere Kommentare laden
2

Ich tausche sie aus, wenn sie mein Level an nötiger Abnutzung zeigt.


##
wie genau nehmt ihr die Hygiene bei der WC Bürste?
##
Komische Frage, finde ich.

Da ich sie weder direkt anfasse, noch daran herumlutsche, ist es mir egal, wenn Keime darauf sind.
Da müßte man sie ja nach einmaligem Gebrauch sofort entsorgen oder desinfizieren (wie? abkochen? in Alkohol stellen? )


3

ich hab meine 2 Jahre verwendet und wurde nun unlängst mal drauf angesprochen-schäm. ICh fands jetzt nicht so schlimm, aber der Tipp hat mich eben zum nachdenken gebracht...#kratz (wir haben 2 WCs und sind eigentl. nur zu dritt- dies noch am Rande erwähnt)

5

<<wie genau nehmt ihr die Hygiene bei der WC Bürste?>>

Schon recht genau! Und damit wären wir auch schon bei der Beantwortung der Frage - also ich wechsle sie so alle paar Wochen/Monate. Kommt halt auch darauf an. Wenn die Borsten schon zu verbogen sind, dann halt früher. Und den WC-Bürstenhalter säubere ich auch sowieso alle 2 Tage, da ich alle 2 Tage die Toilette putze und dann bleibt die Bürste erst mal eine kurze Zeit in der Toilettenschüssel.


<<Komische Frage, finde ich.>>

Finde ich NICHT! Aber sei's drum...


<<Da ich sie weder direkt anfasse, noch daran herumlutsche... >>#rofl#rofl#rofl#cool#huepf#nanana

DER Witz war echt gut!


<<... ist es mir egal, wenn Keime darauf sind.>>

Wie bereits erwähnt; mir ist das eben nicht so ganz egal.

weitere Kommentare laden
4

Hab meine auch schon 1,5 Jahre stehen etwa. Aber ich werd mich auch mal nach ner neuen umschauen.

7

Ca jede 3 Monate nehm als die billige vom DM galube 1,95

#winke

9

ausgetauscht wird beim Umzug.
Die alte bekommt der Nachmieter vererbt, damit er anfangs erstmal was hat...

16

Das ist wahre Nächstenliebe ;-)

12




ca. alle 4-8 Wochen....
Da hab' ich echt nen "Fimmel" *gg*

LG Kerstin

13

Ich stell sie ab und zu mal mit in die Spülmaschiene !

















#schock#rofl

Gruß

Anne#herzlich

17

#rofl
Am besten zusammen mit den Gummistiefeln, der Zahnprothese und dem Nachttopf des Kindes ;-)

18

Ich würde gerne anonym antworten...

#hicks

24

dann gehörst du auch zur kategorie "wir zählen nicht wochen sondern jahre"? wie ich? #schein

25

Aber ja.....

Wirklich häufig wechsel ich nur Spüllappen in der Küche, Bettwäsche und den Schlüpfer.

weiteren Kommentar laden
19

Beim Umzug...#kratz Also durchschnittlich alle 1,5 Jahre#rofl

Also wenn sie nicht mehr annehmbar ausschaut kommt ne neue daher.:-)

LG

Top Diskussionen anzeigen