Ich hasse gelbe Säcke!!!!!:-(

Warum werden die eigentlich so mega dünn produziert?!!?!?!:-[

Jedes Mal wenn man was schafkantiges vorsichtig rein tun will reißt diese Sch..... ein!

Oder oben da am Rand wo man die beiden schwarzen Benzel zusammen zieht-soooooo dünn,dass man eigentlich nur das olle Ding am kompletten Rand einreissen kann!!!!!#klatsch

Ich glaub ich schreib mal den Machern der Büddel!

Lg m

1

ich glaube da gehört nix scharfkantiges (schweres) rein??? Is doch nur für Verpackungen wie Tetrapacks oder Dosen etc - was soll denn da reissen bei normaler "beladung"?

gruss snowwhite

3

Also mir sind die auch schon mehrfach eingerissen. Da reicht es, wenn man mal ein größeres Teil rein packt.

Gruß
Sassi

7

da reicht es schon, wenn bspw. eine ecke vom tetrapack oder so sich in den sack bohrt und dann aufreißt. ist uns auch schon passiert.
es gibt ja so einige eckige verpackungen, die in den gelben sack kommen.


gruß

weiteren Kommentar laden
2

und ich dachte, die gelben säcke gibt es gar nicht mehr.... #schock

8

und ...lach worin meinst du sollen wir unseren Müll denn sonst hineinpacken...hier in der Gegend gibts nur die Säcke... die Großstädte haben Tonnen...aber ne Tonne wäre mir viel zu klein, wir trennen nämlich recht ordentlich....

9

die zerreißen schon wenn wan sie scharf anguckt... ich mag die auch nicht...

hier stand mal in der Tageszeitung zu dem Thema das die gelben Säcke von den Abholfirmen gestellt werden und dieses versuchen die Herstellungskosten zu drücken um dadurch Geld zu sparen...

weitere Kommentare laden
4

Hallo!

Hast du es gut, ihr habt wenigstens noch die Säcke mit den schwarzen Bändern! ;-)

Wir hatten die auch mal, aber seit einer Weile bekommen wir nur noch dünnere (! #schock!) Säcke, wo man unten ein seeeehr dünnes Bändchen abreißen muss, um sie zuzubinden.... #klatsch

Meine Schwester wohnt in einem anderen Ort und sie haben gelbe Mülltonnen! #pro

Die gelben Säcke sind echt für den Ar...!!! #schein

LG, m.

5

hallo,

wir haben zum glüvk auch tonnen.

aber meine eltern haben noch säcke... meeega dünn, klar ist sicher billiger als die festeren stabileren säcke.

lg alex

6

....Moin!
Also es reicht wirklich wenn man was scharfkantiges wie ne zusammengefalten Tetrapak oder Quarkbehälter reinstecken will-Zack RISS im zarten Säckchen!
Also nix schweres oder so...ganz normale Gelber Sack Sachen....

Die fliegen dann ja wild durcheinander im Beutel und verkanten sich dann ab und zu zumal die ja auch alle so unterschiedlich sind die Teile die in den Beutel reinsollen!

Beim Gedanken an den leicht müffligen Beutel der in seine Einzelteile zerfàllt bekomme ich gleich schon wieder Agressionen:-)

Will auch ne Tonne!

Schönen Tag euch allen!#winke

10

Hallo,

ja, das Problem kenne ich.

Wir trinken hier sehr viel Milch, keiner der Säcke hat es je gehalten #aerger

Aber: Mittlerweile nehme ich zwei Säcke, also stecke den befüllten in einen leeren, dann geht es einigermaßen.

Meine Mum hat letzte Woche den Inhalt ihres gelben Sackes vor der Haustür verteilt gehabt. Ist wohl beim Abholen kaputt gegangen und alles wurde liegen gelassen #schock

LG

18

"Meine Mum hat letzte Woche den Inhalt ihres gelben Sackes vor der Haustür verteilt gehabt. Ist wohl beim Abholen kaputt gegangen und alles wurde liegen gelassen"

das glaube ich nicht.. vermutlich hat sich ein ( vielleicht hungriges) tier zu schaffen gemacht.

28

<<Wir trinken hier sehr viel Milch, keiner der Säcke hat es je gehalten>>


Also wir trinken unsere Milch meist aus Gläsern ...
Ich glaube, die Säcke sind auch nicht geeignet um seine Milch daraus zu trinken ...



;)

weiteren Kommentar laden
16

Das hat sich geändert, leider.
Bis vor einigen Monaten waren die Säcke wesentlich stabiler, meiner Meinung nach.

Ich ärgere mich auch oft. Eine Tonne wäre mir viel lieber.
Obwohl das bei uns echt eine sehr große sein müsste.

LG

19

sei froh das es bei dir welche gibt.

wir müßen jeden sche** trennen und jede woche zum wertstoffhof rennen.

bei uns sind die so extrem da muß man sogar plasteflaschen noch nach pp und pe trennen#augen

ich würde mich freuen endlich mal wieder alles nur in einen sack schmeißen zu dürfen.

31

Als ich deinen Text las, wusste ich sofort wo du wohnst ;-)

Meine Freundin wohnt nämlich auch in dem Kreis und klagt ab und an ihr Leid-ist ja auch schwachsinn !

LG Susanne

22

Das Problem kenne ich, aber ich kaufe mir jetzt immer welche aus dem Supermarkt (günstige ,grüne Plastiksäcke) und nehme diese, anstatt die gelben von der Stadt. Die Müllabfuhr nimmt die grünen genauso mit und ich ärger mich nicht mehr.
lg

Top Diskussionen anzeigen