IKEA Küche

Hallo ihr Lieben,
wir sind amhin und her überlegen, eine Markenküche, oder eine Küche von Ikea zu kaufen. Was habt ihr für eure Ikea Küchen bezahlt, inklusive E Geräte?
Ich weiß, jede Küche ist anders, aber ich hoffe mir mit dem Thread einen Überblick zu verschaffen.
Liebe Grüße, Lauren

1

hi Lauren,

ich habe auch erstmal mit Ikea küche geliebäugelt. Die küche bei Ikea hätte mich ohne Montage aber mit Geräten 3800 gekostet. Montage hätte mich nochmal fast ein tausender gekostet. Allein aufbauen, hmm ich fürchte, dass hätten wir nicht soo hinbekommen, wie es sein muss.

Ich habe mir dann eine Nobilaküche gekauft. Die ist grad letzten Monat geliefert und aufgebaut worden. Alles sehr professionell abgelaufen. Die Monteure waren einfach der Hammer. Schnell und super ganau. Hätten wir sooo niemals im Leben hingekriegt.
Ich würde es jederzeit so wieder machen.
Die Küche hat mich/uns 4300 € gekostet. Mit Geräten. Und wir waren in der untersten Preisklasse, dass bedeutet alles noch ziemlich einfach gehalten.
(Hätte gerne ein Apothekerschrank gehabt, doch nur der hätte mich 800€ mehr gekostet. Dies war nicht mehr drin)

Liebe Grüße von einer glücklichen, neuen Küchenbesitzerin
Jd

2

Hallo.

Ich habe die Värde-Küche (Modulküche) seit gut 10 Jahren und sie steht jetzt schon in der 4. Küche (ist der Vorteil bei Modulküchen, man kann sie hinstellen, wie man will, Teile dazu kaufen, wenn man mehr braucht und es ist nicht die 08/15-Einbauküche).

Die Küche ist sehr massiv und stabil (die einzelnen Elemente wurden zusammengebaut bei den Umzügen transportiert).

Ich habe diese Teile:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/14631607
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10094244
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/64630907
dazu eine Edelstahlspüle, in der ein Ausschnitt für den Herd ist.
2x den Hängeschrank (meine sehen etwas anders aus): http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60158399
Einen Hochschrank, den es so nicht mehr gibt, ähnlich diesem hier (meiner hat nur 2 Türen und die Mikrowelle kommt nicht rein):
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00158401
Und einen Spülmaschinen-Schrank, ähnlich diesem hier, nur dass bei meinem die Spülmaschine mit einer Tür verblendet wurde:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40158395

Mit den Teilen würdest Du so um die 2.000 € liegen.

Würde ich die Küche irgendwann erweitern, würde ich das mit Edelstahl-Schränken aus dem Gastro-Bedarf tun.

Dazu haben wir an E-Geräten gekauft, nicht bei Ikea (allerdings noch zu DM-Zeiten, kann man aber durchaus 1:1 umrechnen):
Freistehende Kühl-Gefrier-Kombi: ca. 900 DM
Einbau-Gasherd mit Ceran-Kochfeld und Backofen von Neff: 2.500 DM
Spülmaschine: ca. 300 DM

Insgesamt würde meine Küche, so wie ich sie dastehen habe also inklusive Geräte heutzutage knapp 6.000 € kosten.

Gruß von der Hedda.

3

Hallo,

meine Schwester hat eine IKEA Küche und ist total begeistert. Die Qualität ist wirklich super und sieht auch toll aus. ABER: die Küche besteht aus tausenden von Einzelteilen! Habt Ihr einen Küchenmonteur an der Hand? Jemand der die Schränke aufbauen kann? Bei uns bzw. meiner Schwester ist das kein Problem gewesen, aber sollte das nicht der Fall sein, dann kommen zusätzlich zu den Möbeln noch die Montagekosten und da würde ich auf jedenfall vergleichen.
Das wirklich schöne an den IKEA Küchen ist, dass Du sie jederzeit umabuen kannst oder aber auch Teile nachkaufen kannst. Ob sie dann farblich noch genau zur Küche passen, kann ich Dir leider nicht sagen.

Ich weiß zwar, was meine Schwester für ihre Küche bezahlt hat, aber ich gaube das ist völlig unwichtig, denn jede Küche steht anders, jeder hat andere Schränke, andere E-Geräte etc.
Es gibt aber bei IKEA einen Küchenplaner, da kannst Du die Küchen-Maße eingeben, Dir die Schränke etc aussuchen und dann kannst Du Dir natürlich auch den Preis ausrechnen, aber Du solltest hierbei nicht die Abschlußleisten etc vergessen.

Was für eine Markenküche hast Du Dir denn ins Auge gefasst?

LG
Jenny

4

Hi, wir haben einer von Burger Kücehn und die war günstiger als bei Ikea und Arbeitsplatte und Aufbau/Lieferung war im Preis mit drin. Haben sie in einem normalen Möbelgeschäft gekauft.

LG

Top Diskussionen anzeigen