Metallischer Geruch im Wasser?

Hallo,
vielleicht kann mir ja einer von euch helfen:
seit kurzem hab ich das Gefühl, dass unser Wasser metallisch riecht. Nicht unangenehm, aber doch merkbar.
Hat jmd eine Ahnung was dahinter stecken könnte?
Achja hier noch ein paar Infos zu unserer Wohnung, BJ 1974, 54 Einheiten, 5.Stock.
Danke und Liebe Grüße Nicci

1

Das hab ich in der Küche auch sehr (nahme daher aus dem Hahn kein Trinkwasser), im Bad gehts (man schmeckts aber).
Evtl. liegts daran, dass hier noch verzinkte Stahlrohre verlegt sind. Die Wasserqualität hab ich in einem Labor prüfen lassen, ist soweit ok.
Die Ursache weiß ich auch nicht.

2

Seit 'kurzem' ist nun etwas relativ..
Ich weiss nur von hier, dass unser Wasser im Sommer echt gut schmeckt, aber im Winter nicht..
Woran liegt es? Bei uns laufen die Leitungen der Heizung in der Nähe der Wasserrohre und von daher ist das Wasser im Winter wärmer, als im Sommer.. Man muss es echt lange laufen lassen, bis es kühl ist und normal schmeckt..
Wenn man, wie ich, da etwas empfindlich ist, merkt man es wirklich und es schmeckt metallisch 'anders'..

1974 ist nicht wirklich 'Altbau' und ich denke nicht, dass sich da von jetzt auf gleich was an den Rohren verändert.. Sonst einfach mal die Siebe von den Hähnen schrauben und ausspülen bzw. das Wasser mal filtern.. Aber wie gesagt, ich denke nicht, dass es daran liegt..
*nur mene Meinung, hab da nicht viel Ahnung von - bei mir traf Ersteres zu*

3

Danke schön für eure Antworten.
Möglich ist es schon, dass die Veränderung mit der Heizperiode begonnen hat...
Ich glaube ich werd das Wasser auch mal testen lassen.

Meine Angst war nur, das die Rohre durchrosten und wir nichts merken...

Liebe Grüße
Nicci

Top Diskussionen anzeigen