"Monsterspinnen" im Haus...

Guten Morgen,

ein Frage mal an Euch, wobei ich nicht weiß ob ich in der Rubrik richtig bin:

Habt Ihr z.Zt,. auch sooo viele richtig fiese dicke eklige Spinnen, fast handtellergroß incl. Beine, im Haus?

Wir haben seit Anfang der Woche bestimmt 10, wenn nicht noch mehr solcher Exemplare gehabt und wissen nicht, wo die her kommen. Türen sind alle zu, die Wohnung unseres Sohnes im Souterrain hat am meisten zu kämpfen, trotz Fliegengitter vor allen Aussentüren und Fenstern.

Das ist so widerlich, und die Biester sind schnell, verdammt schnell. Heute früh prangte gleich so ein Viech an der Wand im Keller - Gott sei Dank ist mein Mann runter und nicht ich. Aber selbst er hat sich echt geekelt und geschüttelt.

Ich ängstige mich auch vor den 8Beinern, aber die kleinen kann ich gut wegmachen (ja, ich gebe es zu, ich sauge sie mit dem ausgefahrenen Staubsaugerrohr ein - nicht gerade die nette Art), doch für diese Exemplare fehlt mir jeglicher Mut.

Mir graust es schon vor dem Wäschewaschen, denn die Waschküche ist im Keller.... wenn sich da so eine in meine Wäschekörbe verirrt hat, ich glaube ich sterbe tausend Tode....#schock#zitter

Hoffentlich ist das bald wieder vorbei. Ich kenn das ja : Ende August , September ->Spinnenmonate, aber dieses ist echt zuviel...

1

Moin #winke
ich glaub, so n Waschgang vertragen die Viecher auch sehr schlecht ;-)
Beim Wäschesortieren Handschuhe anziehen und wenn die eine oder andere Spinne mit in der Waschmaschine landet, ist doch nicht weiter tragisch ;-)

#klee#klee
ich mag auch keine Spinnen #zitter

2

Bei mir sind die auch
Obwohl Gitter vor den Fenster ist...#kratz
Das eine mal is mir so eine spinne (ca 3cm x 3 cm )#schock
auf den Kopf gefallen...#schock#schock#schock#schock

und dann vorgestern nacht........

der kleine wollte bloß ein bissel was trinken und ich hab die augen halb offen und da ist sie.....groß dick und schwarz....#heul

iiiiiihhhhhh...

20 min habe ich auf dem bett gesessen und überlegt.
Es gab 3 möglichkeiten...

1. Mit dem Schuh töten
2. wie sonst immer mit Cillit Bang
3. weg saugen

es began mit cillit bang... sie war schon leicht in trance#rofl
aber dann war der staubsauger erfolgreich im einsatz...

Das muss unbedingt Enden...

Liebe Grüsse

5

Also ich mag auch keine Spinnen- ganz im Gegenteil, aber Cilit Bang auf die Viecher sprühen finde ich absolute Tierquälerei... was denkst Du dir dabei?

Hast Du mal deine Nase an das Zeug gehalten? Und dann stell Dir mal vor, Du stehst unter der Dusche und da kommt Cilit Bang raus...

Also wirklich. Eigentlich müsste man Dir den Tierschutzbund auf den Hals hetzen.

Was um Himmels Willen ist so schwierig daran einen Handfeger zu nehmen, die Spinne vorsichtig draufzutun ( die halten sich eh von allein fest wenn man sie damit anstupst) und sie dann nach draussen zu setzen? Oder bei kleineren ein Glas drüber zu stülpen und ein Blatt Papier drunter zu schieben und sie so nach draussen verfrachten?

Wie gesagt- ich finde Spinnen auch ziemlich ekelhaft, aber bedenk mal die Invasion von Fliegen und was weiß ich nicht alles, wenn es keine Spinnen gäbe...

LG
Susisum

12

hi

ich finde Spinnen auch echt fies und traue mich da nur ran, wenn ich eben alleine bin sonst muss mein Mann ran.

Aber Cillit Bang? Gehts noch? Zur Not tuts doch auch nen großes Glas und eine Pappe aber die nun so eiskalt mit Chemie zu vergiften finde ich auch nicht in Ordnung.

lg

weitere Kommentare laden
3

AUfsaugen macht denen nicht viel, die krabbeln auch wieder raus :-p

4

nicht, wenn im Straubsauger ne Klappe drin ist (so wie bei unserem #schwitz)

7

Kommt auch den Staubsauger drauf an. Hier in Grossbritannien wuerde das mal getestet. Ausm Dyson kommen die nicht wieder raus.

Gott sei Dank haben wir Dyson.

weitere Kommentare laden
6

Solange sie nicht so sind.:-p
http://www.youtube.com/watch?v=bRV4d9LCawU&feature=related
#zitter ;-)

8

Hallo !

Du meinst bestimmt diese Kellerspinnen.
Ich habe bis jetzt erst eine gesehen bei uns im Flur unter der Treppe. Da sie nicht in meinem direkten Aktionsradius war, habe ich sie sitzen lassen. Ich versuche immer mit allen Spinnen bei uns im Haus zu koexistieren, töten kann ich nicht, raussetzen ist auch zu eklig ;-).
Naja jedenfalls war die Spinne dann einen Tag später weg.
Ich bin dann später am Tag, als ich gerade auf unsere Terrasse wollte, gsd mit Strassenschuhe auf "etwas" getreten. Es war die besagte Spinne, die ich trotz Strassenschuhe mit Noppen drunter deutlich gemerkt habe #schock.
Gruselig.
Dann stand ich erstmal minutenlang da und habe überlegt wie ich das Teil ;-) weg bekomme, zwischendrin noch meine Tochter, die da ständig ran wollte um zu gucken und ich hatte richtige Ekelanfälle.
Ich habe dann mit einem grossen Klebeband die Spinne aufgelesen und mit spitzen Fingern, das Band mind. 12 m vom Körper weg tragend, entsorgt.
Wieviele von denen hier noch im Haus rumsitzen, ich will es gar nicht wissen...

LG

9

Jep...hier auch, gerade eben noch im Flur

LG

14

ich hab vorgestern gelesen, dass die durch die Abflüsse kommen#gruebel

Wir haben so Zeug von Raid da. Draufsprühen, einpaar Sek. warten und dann fliegen sie runter...

23

jep, deswegen mache ich die stöpsel auch immer drauf #schein

13

Hallo,

wenn Du die Kellerspinnen meinst: Die haben als natürlichen Feind diese hier:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9c/Pholcus.phalangioides.6909.jpg

Wenn Du die Zitterspinnen leben lässt, hast Du vor Kellerspinnen ein bisschen mehr Ruhe.

24

Das Bild war jetzt überflüssig #aerger ;-)

Aber Recht hast du! Ich hab vor ein paar Jahren bei einem Umzug extra ein paar Zitterspinnen importiert (die gab es hier im Haus vorher überhaupt nicht) und ich hab in den Wohnräumen praktisch keine anderen Spinnen mehr!
Nur unten im Flur und im Keller sind öfter welche.

25

Oh, sorry für das Bild. #schein

Ich hatte letztens einen Bericht gesehen, was Spinnen den ganzen Tag so fressen - und wie sich die ganzen anderen Krabbeltierchen im Haus verbreiten würden, wenn keine Spinnen da wären. DAS war richtig eklig.

weitere Kommentare laden
16

gestern oder vorgestern war auch schonmal so ein post.

vielleicht habt ihr ja auch irgendwo ein nest? denn wenn sich mal eine oder zwei verirren, ok, aber so viele auf einmal? #zitter
ich würde "sterben", wenn ich jedes mal so viele in der bude hätte #schwitz

17

Wo wohnst du denn? Ich habe vorgestern im Radio gehört, dass momentan Duisburg und Mülheim von einer Weberknechtplage heimgesucht werden........... Sehen ekelig aus, sind aber harmlos........Die sollen sich aber angeblich hauptsächlich draußen aufhalten und dann in so Scharen bis zu 100 stck. auftreten...........#schock;-)

Top Diskussionen anzeigen