Hilfe, der Trockner tropft????!!!!

Großes fragezeichen bei mir: am oberen Türrand des Wäschetrockners (Miele) hängen immer Tropfen wenn ich die Wäsche aus dem Trockner hole, manchmal ist auch das Flusensieb das am unteren Rand angebracht ist total feucht. Woher kommt das, wer kennt das und kann mir einen Tipp geben. Der Trockner ist erst 4 Jahre alt und ich habe ein wenig Panik vor der Vorstellung ihn bereits ersetzen zu müssen (mussten gerade 'ne neue Waschmaschiene hinstellen). Die Wäsche wird allerdings einwandfrei trocken. Danke für eure Antworten!
Gruß Franziska

Hallo Franziska,

also wenn bei mir der Trockner tropft (Kondenstrockner), dann habe ich vergessen, den Wärmetauscher von Flusen zu reinigen...

Bei meinem AEG-Trockner ist der Wärmetauscher vorne unten - das ist ein rechteckiger Kasten mit vielen Metalllamellen drin. Wenn die Lamellen verstopfen, kann die abgeleitete Feuchtigkeit nicht mehr richtig abtransportiert werden und mein Trockner bekommt nasse Füße (aber auch hier ist die Wäsche trocken).

liebe Grüße,
Knoerrnsche

Danke für den Tip#danke!! das werde ich gleich mal prüfen. Ich wusste gar nicht dass es so etwas an unserem Trockner gibt...#hicks.
Lieben Gruß Franziska

diesen Kondensator solltest du regelmäßig säubern
dazu stelle ich diesen in die Badewanne und brause ihn richtig ab , solange bis alle Lamellen sauber sind
abtrocknen wieder einschieben
mein Stichtag zum reinigen ist immer der 1. Montag im Monat - als Denkenstütze !

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen