Dielenboden, wie reinigen?

Hallo

Wir sind Anfang des Monats umgezogen und haben nun einen Dielenfußboden. Habe einen Staubsauger von Privileg, mit dem ich leider nicht den Schmutz komplett aus den Ritzen gesaugt bekomme. Was nehmt ihr dafür oder was für einen Sauger habt ihr, der zu empfehlen ist dafür?

Mit was wische ich den Boden am besten? Mit klarem Wasser oder gibt es etwas, was man ins Wasser tun kann, was gut für Dielen geeignet ist?

Danke für eure Antworten schonmal.

LG Tweety

Hallo,

ich habe Parkett, da sitzt auch schon mal gerne der Dreck in den Ritzen. Allerdings bekomme ich den mit meinem Sauger (AEG) auf volle Pulle gut weg. Zum Wischen habe ich einen extra Reiniger auf Ölbasis.

LG

#danke

Ich bin am überlegen, ob ich mir nen anderen Sauger besorge. Hab einen den man mit und ohne Beutel benutzen kann, aber die Saugkraft lässt extrem nach, wenn der Behälter verschmutzt (aber leer) is und wenn ich den reinige, dauert es auch bis das trocken ist.

Wegen nem Reiniger werd ich mal schauen müssen.

LG

Hallo!
Wenn die Dielen nicht lackiert sind, dann ist normales Wasser am Besten! Ab und zu mal einen Tropfen Pril mit rein, wenn es wirklich dreckig ist.
Auch solltest Du kein warmes Wasser zum wischen nehmen, sondern kaltes!
Viele Grüße
Trollmama

#danke für deine Antwort. Da das Haus noch Baustelle ist, wird es noch öfter stärker verschmutzen. Kann zur Zeit eh putzen wie ich will und es sieht nie sauber aus:-(

Hallo!

Meinen geölten Dielenboden soll ich unter keinen Umständen mit Wasser pur reinigen. Da gibt es ein rückölendes Zeug für, ich meine unsere wäre auf Kokosölbasis.

Grüße
Nicole

weitere 3 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen