Fahrradträger für AHK mit 4 Räder - Welcher?

Hallo,
wir haben uns vor 2 Monaten ein neues Auto gekauft. Diesmal mit Anhängerkupplung, da wir 4 Räder zu transportieren haben.
Welchen Fahrradträger könnt Ihr uns für 4 Räder empfehlen, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Hallo

Wir haben uns letztes Jahr den von Atera gekauft.
http://www.kfzparts24.de/atera-strada-sport-hecktr%C3%A4ger-erweiterung-p-6216.html
ob es genau die richtige Artikelnr. ist den wir haben kann ich jetzt leider nicht genau sagen, aber ausschauen tut er so#schein)
Der ist für drei mit einer Erweiterung für das 4. Rad.

Vorteil, man kann es leicht auf die AK aufsetzen und dann ist es schon so gut wie fest, bzw. kann nicht mehr runterfallen. Mann muss ihn nur noch ausrichten und fest machen.

Die Räderbefestigung ist einfach, obwohl es am Anfang etwas hart ging.

Ab dem 4. Rad braucht man zusätzliche Haltegurte die man anbringen muss.

Den Träger kann man auch gut abklappen um an den Kofferraum zu kommen. (allerdings bei drei Rädern, wenn alle vier drauf sind und bereits die Gurte angebracht wurden, ist es nicht mehr möglich den Kofferraum zu öffnen, man muss sich also vorher überlegen ob man noch etwas braucht)

Absperren kann man jedes Rad auf dem Träger und auch der Träger an der AK ist abgeschlossen.
(wir haben leider eine abnehmbare AHK sodass uns das wenig bringt, denn wenn einer darauf aus ist, baut er mit einem Handgriff die ganze AHK mit Träger ab)

Deshalb haben wir uns auch für den Atera entscheiden, denn er ist nicht sehr breit und wir nehmen ihn stets ab und legen ihn in den Kofferraum, denn dort passt er rein.

Mein Mann meint zwar wenn er mit 4 Rädern beladen ist wackelt der Träger zu arg, aber nach Rückfragen und Befragung anderer Fahrradträgerbesitzer ist es normal und es kann nichts passieren.

Was ihr aber unbedingt machen solltet....
fahrt zu einem Fachhänder der ein paar zur Auswahl hat, dann probiert ihr jeden aus, nehmt auch ein Rad mit damit ihr auch das testen könnt wie es mit der Befestigung aussieht.
Wir haben auch von einem Kollegen einen anderen Träger empfohlen bekommen, mit dem sind wir nicht zurecht gekommen und persönlich war der Atera der Beste.

Gruß
:-)



Top Diskussionen anzeigen