fenster nach norden

Hallo!

Wir überlegen uns gerade, ob wir in unser Wohnzimmer, das etwas dunkel ist, noch ein weiteres Fenster ein bauen sollen, allerdings geht das dann in Richtung Norden.
Lohnt sich das, oder ist der Lichteinfall von einem "Nordfenster" zu gering, dass dich Aufwand und Geld nicht lohnen.
Hat jemand Erfahrung?

Danke für eure Antworten.

1

Hallo,

Wir haben ein freistehendes Haus, also logischerweise auch Nordfenster (Küche, WC, Flur und Schlafzimmer). Naja, was willst du wissen, es gibt natürlich keine Sonne, aber es ist recht hell, da dort keine Bebauung oder Baum ist. Und die Aussicht ist klasse. Wir haben die Nordfenster dreifach isoliert.

Weiß jetzt nicht, ob ich dir helfen konnte.

LG, Jule

2

Wir haben drei Nordfenster, 2x Bad und 1x Flur, ich finde da kommt gut Licht rein! Und sie bieten sich an für Orchideen ;-)

lg glu

Top Diskussionen anzeigen