kaminscheibe schwarz

hi

die glasscheibe von unsrem kamin wird immer wieder schwarz..gibt es da einen trick oder so,damit das nicht mehr so ist oder reduziert??

lg carolin

"zum putzen hilft ein einfacher trick: feuchtes küchentuch in die asche tauchen und drüber reiben"

Aber nur beim kalten Ofen! In den restlichen Punkten stimme ich vollkommen zu.

Hallo!

Also eigene Erfahrungen habe ich nicht, aber mein Schwiegervater hat mal erzählt, dass er Kartoffelschalen verbrennt und durch die Stärke (??) wird die Scheibe wieder sauber.....wäre auf jeden Fall einfacher als sie zu putzen ;-)

Lg Nicole

Hallo,
versuch es einfach mal mit einem Stück alter Zeitung. Damit trocken über die Scheibe reiben. hat bei mir bisher immer funktioniert.
Gruß
Ulli

danke an alle!
ja sauber macht mein mann die immer ;-)
dachte vielleicht gibts da einen trick oder mittel wo man die scheibe mit einreibt oder so.
ja unser holz ist im keller und sehr kalt etc...
hmmm,werde es meinem mann mal sagen.

#kratz naja,wir haben den kamin nicht um rien zu gucken um inner ruhe oder son quatsch zu finden #rofl
sondern ums schön warm zu haben und öl zu sparen ;-)
die schwarze scheibe sieht halt nur bissl blöd aus und die sauber macherei nervt bissl ;-) aber so schlimm isses auch net,hauptsache er macht schön mollig warm :-p

Das ist mir schon klar, dass ihr es wegen der Wärme macht.

Aber hier wird öfter mal über diese "Dekokamine" geschrieben die mit Ethanol oder ähnlichem gehen.

Vom Umweltgesichtspunkt aus sollte man Öfen ohne Glas nehmen.



Josef



Hast Du noch andere Links zu dieser Theorie?

Jepp.....hat unser Ofen auch.

Hallo!

Also eigene Erfahrungen habe ich nicht, aber mein Schwiegervater hat mal erzählt, dass er Kartoffelschalen verbrennt und durch die Stärke (??) wird die Scheibe wieder sauber.....wäre auf jeden Fall einfacher als sie zu putzen

Lg Nicole

Backofenspray!

Top Diskussionen anzeigen