Geruch aus Polstermöbeln entfernen?

Ich brauche mal eure Hilfe:

Wir haben gerade von Bekannten einen total schönen bequemen gebrauchten Sessel geschenkt bekommen, weil die wissen, dass wir kaum Geld für die Einrichtung im Kinderzimmer haben.

Allerdings haben die zwei Katzen zu Hause und bei ihnen riecht es immer sehr nach den Tieren (nicht direkt Uringestank, aber eben der Eigengeruch). Leider riecht der Sessel auch so und damit jetzt unser Kinderzimmer, wenn nicht gerade das Fenster offen steht.

Ich habs erstmal mit Auslüften probiert, weil ja auch noch 4 Monate Zeit sind, bis unser Zwerg kommt. Gestern habe ich ihn dann mit einem Polsterreiniger behandelt (Schaum, den man aufsprüht und nach dem Trocknen absaugt). Jetzt ist die Farbe wie neu, aber der Geruch ist nicht wirklich besser geworden.

Hat jemand von euch einen Tip? Ich will ja auch nicht ewig viel Chemie in der Wohnung und insb. im Kinderzimmer versprüchen.

Schon mal danke.
Tiadna

Hallo,

versuchs mal mit Febreze oder ähnlichem?!
Einfach gut einsprühen und am besten draussen lüften lassen.

Ansonsten hab ich mal gehört:

Eine leere,ausgespülte Sprühflasche zu einem Drittel mit Essigessenz und zwei Drittel Wasser füllen,gut schütteln und druff damit.(Keinen Weinbrand-oder Obstessig verwenden)Dann aber den Raum gut lüften,bis Sofa/Bett o.ä.trocken ist.
(extra für Katzenurin und ähnliches, der ist ja extrem und wenn das damit klappt, geht der Eigengeruch garantiert auch raus).

oder

Ich habs gut mit dem Oxi Action rausbekommen.
Diese rosane Flasche mit den zwei Flüssigkeiten - hab ich auf die Matratze getan, einwirken lassen, gut geschrubbt und trocknen lassen.

oder

Gegen stinkende Möbel helfen neben ausreichender Lüftung auch Schalen mit Milch, die den Geruch aufsaugen.

Obs was hilft, weiss ich nicht... aber ausprobieren würde ich es auf jeden Fall...
Falls bei der Essigbehandlung Flecken bleiben: da würd ich mir einfach einen tollen Überwurf nähen/kaufen. Vielleicht mit Kindermuster. Schätzungsweise kommen da im Laufe der Zeit eh andere Flecken drauf und so einen Überwurf kann man schnell mal in die Waschmaschine stecken ;-)



Viel Glück
Sandra

Einfache Lösung:
Vanisch Oxi für Teppiche.
Aufsprühen, bissl einreiben, mit Wasser wieder aus/abwaschen oder wenn ihr an so nen Nasssauger kommt halt damit.
Habe damit bis jetzt ALLES wegbekommen.
Als die Katzen ihr Futter nicht in sich halten konnten, wenn unser Baby zu viel Milch getrunken hat und es wieder schwallartig raus kam (Milch stinkt glaub ich schlimmer als Miezen ;-) ),... probier es-bei uns hat es immer gut geholfen. Vll erst an ner nicht sichtbaren Stelle probieren, nicht dass sich der Sessel verfärbt :-P

Febreez und so bringt es nicht....Bei uns nicht.

Top Diskussionen anzeigen