Beruhigung

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ich bin hier richtig.
Vor ein paar Tagen wurde meine kleine Nichte geboren. Eine zuckersüße kleine Maus mit großem Appetit.
Leider war sie trotz relativ normaler Größe mit unter 2500 Gramm sehr leicht und hat bei der Geburt nicht richtig geatmet.
Sie wurde dann sofort auf eine Kinderintensiv gebracht, wo sich rausstellte, dass sie zudem eine Infektion hat, die nun mit Antibiotika behandelt werden muss.
Natürlich machen sich Mama und Papa schlimme Sorgen, aber leider auch Vorwürfe.
Ich würde Ihnen insbesondere die Vorwürfe gerne ausreden/nehmen, aber was kann ich sagen, bzw. machen.
Es ist so schlimm sie leiden zu sehen, die Kleine war sooooo ein Wunschkind.

Liebe Grüße

1

Hi du,

tut mir leid, dass deine Nichte so einen schweren Start hat. Das Gewicht holt sie schnell auf. Meine Mädels waren und sind immer noch Fliegengewichte ;-). Sei einfach für die Eltern da! Bringe was zu Essen vorbei, kaufe für sie mit ein.... und nehme sie in den Arm. Es wird mit Sicherheit alles gut🍀

2

Ganz lieben Dank für deine Antwort,
die Eltern sind leider noch in einem anderen Krankenhaus, da die Mama leider einen Notkaiserschnitt hatte, bei dem auch noch eine Vene im Bauchraum gerissen ist.
Die Mama liegt in dem Geburtskrankenhaus und die Kleine wurde in eine andere Spezialklinik gebracht. Der Papa weiß nicht mehr wo ihm der Kopf steht, darf wegen Corona eh nirgendwo so richtig hin.
Das mit dem Kochen werd ich für den Papa mal versuchen. Ich hoffe einfach dass zumindest eine der beiden Mädels schnell so fit ist, dass sie wenigstens wieder zueinander dürfen

3

Ach Mensch, da kommt ja einiges zusammen wie furchtbar :-(. Das tut mir sehr leid. Wie geht es deiner Nichte dann aktuell? Manchmal reicht es ja, wenn die Kleinen ein paar Tage unter Beobachtung sind. Sie hatte bestimmt nur Anpassungsschwierigkeiten wegen dem Kaiserschnitt. Hatte das Kind von meiner Bettnachbarin auch und es ist alles gut gegangen. Mag deine Schwester oder Schwägerin irgendwas besonders gerne? Vielleicht darfst du im Krankenhaus was für sie abgeben?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen