Blut im Stuhl

Hallo jermaine2310,

Ich weiß das, dass Thema hier jetzt nun schon sehr alt ist, aber vielleicht fals du das je siehst möchtest du mir sagen wie es deinem Sohn jetzt geht und wie es euch ergangen ist. Mein Sohn ist jetzt 1 1/2 und wir haben auch immer wieder Blut in Stuhl aber so richtig geholfen hat noch niemand, mietlerweile weiß ich nicht mehr weiter und habe mich nun extra hier angemeldet und hoffe das irgendwer mit so etwas Erfahrung gemacht hat.

1

Schreibe bitte der Userin eine persönliche Nachricht, so hast du größere Chancen auf eine Antwort.

2

Guten Morgen,
Ja das habe ich nun gemacht, sorry das es irgendwie heir gelandet ist, wusste net so richtig wo hin damit. 🙄

3

Hallo, meine Tochter hatte das als Baby. Diagnose war Milcheiweißunverträglichkeit.

Falls du fragen hast melde dich

Lg

4

Hallo, entschuldige das ich erst jetzt antworte. Danke für deine Antwort, also das wurde bei ihm am Anfang auch vermutet, war es aber nicht. Ich habe über 6wochen Diät gehalten es hat sich nix verändert, es war mal mehr da mal weniger, bis jetzt kam nix heraus, keiner kann da so richtig was sagen es verwachst sich aber so ganz glauben tue ich das schon nemme.


Lg

Top Diskussionen anzeigen